Hugo Junkers (1859 - 1935)

Hugo Junkers
Hugo Junkers (Quelle: Bundesarchiv, Bild 183-1985-0529-541, Fotograf: unbekannt)
 

Hugo Junkers (1859 – 1935) war ein deutscher Ingenieur und Unternehmer. 1919 gründete er die Junkerswerke in Dessau. Dort wurde das erste Ganzmetall-Verkehrsflugzeug, die Junkers F 13, gebaut. Außerdem ging die Ju 52 in Serie – das seinerzeit meistgebaute Verkehrsflugzeug der Welt. Junkers gründete die Fluggesellschaft Junkers Luftverkehr, die mit der Deutschen Aero Lloyd zur Deutsche Luft Hansa fusionierte. Junkers wurde von den Nationalsozialisten enteignet. Gegen seine Willen wurden die Junkerswerke zu einem der größten Rüstungskonzerne ausgebaut.

Ansprechpartner
Airport Center (²BAC)

Öffentlichkeitsarbeit Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-77770

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Willy-Brandt-Platz 2
    12529 Berlin