Flughafen Berlin Brandenburg

Cargo Center

Seit August 2013 erfolgt die Frachtabfertigung von UPS und FedEx sowie der Beiladefracht vom Flughafen Berlin-Schönefeld über das Cargo Center am neuen Flughafen Berlin Brandenburg.

Das erste Modul des Cargo Centers mit einer Umschlagsfläche von 12.000 Quadratmetern kann rund 100.000 Tonnen Beiladefracht pro Jahr abfertigen. Die Abfertigung wird aktuell vom Frachtabfertigungsunternehmen WCS - Wisag Cargo Service durchgeführt.

Zoll, Grenzveterinärdienst und die Pflanzengesundheitskontrolle sind direkt im Cargo Center angesiedelt. Auf den Flächen der WCS gibt es ein Kühlzentrum mit zwei Temperaturzonen für 70 – 120 Europaletten, sowie ein Röntgengerät für Luftfrachtsendungen bis zu 180 x 180 Zentimeter. Die Luftfrachtspediteure haben eigene Lagerflächen.

Nach Schließung des Flughafens Berlin-Tegel wird die Abfertigung der gesamten Beiladefracht zu den Berlin anfliegenden Passagiermaschinen über das Cargo Center am BER erfolgen. UPS und FedEx werden dann wieder gemeinsam mit TNT Express und dem DRK über das Express Center in Schönefeld abgefertigt.

Ansässige Firmen Anzahl
Spediteure am Flughafen 2
Airlines am Flughafen 0
Expressdienste am Flughafen UPS, Federal Express
Ziele Anzahl
Innerdeutsch 0
Europa 0
Interkontinental 0
Anbindung
Entfernung zur Autobahn Direkter Zugang
Entfernung zum Bahnterminal Direkter Zugang / on-site
LKW Terminal vorhanden
Landseitige Andockpositionen 25
Ansprechpartner
Torsten Jüling

Torsten Jüling Product Manager Air Cargo

+49 30 6091-70715

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Aviation Marketing
    12521 Berlin