Der neue Schalldämmlüfter

Seit Anfang des Jahres 2017 setzt die FBB im Schallschutzprogramm BER auf eine neue Generation Schalldämmlüfter, die den Anwohnern ein deutliches Plus an Komfort bieten soll.

Der neue Schalldämmlüfter AEROVITAL ambience verfügt über eine automatische Regulierung der Be- und Entlüftung und erfüllt somit die rechtlichen Anforderungen, welche sich aus dem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg (OVG) vom 3. Mai 2016 ergeben. Zudem können die Anwohner des BER mit den neuen Schalldämmlüftern eine Wärmerückgewinnungsfunktion nutzen, welche je nach Bedarf ein- oder ausgeschaltet werden kann und u.a. Einsparpotential bei Heizkosten verspricht. Außerdem verfügen die neuen Geräte über Pollenfilter und sind so auch für Allergiker interessant.

Vergleichstabelle

Anhand der Tabelle können Sie die Unterschiede zwischen dem neuen Lüfter und den bisherigen Geräten gut erkennen:

neue Lüfter Siegenie Aeropac Brink Sonair F++
Maße
(Höhe x Breite x Tiefe)
690 x 618
x 185 mm
467 x 270
x 132 mm
445 x 310
x 134 mm
Leistungsaufnahme
(Betrieb für 2 Personen) 
13 Watt 5 Watt 13 Watt

Eigengeräusch

22 bis 31 dB(A) 24 dB(A) 11,5 bis 23,5 dB(A)

Schalldämmung

53 dB 50 dB 48 dB

Wärmerückgewinnung

ja nein nein

Pollenfilter

ja nein nein