Neue Schaltzentrale: Project Management Office von SPRINT nimmt Arbeit auf

Veröffentlicht am 02.05.2013 / Berlin
Am heutigen 1. Mai geht das BER-Beschleunigungsprojekt SPRINT in seine nächste Phase. Das Projektmanagement Office (PMO) nimmt seine Arbeit auf einem Campus im Terminal des Flughafens BER auf. Ab sofort werden alle Prozesse, die für eine zügige Eröffnung des Flughafens notwendig sind, im BER-Terminal gebündelt. Geschäftsleitung und Führungskräfte der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH werden vor Ort gemeinsam mit externen Sachverständigen sowie einer größeren Zahl von Inbetriebnahmemanagern an der zügigen und sicheren Eröffnung des BER arbeiten. 

Embed Code

Download in hoher Qualität

Um sich das Video in hoher Qualität herunter zu laden, klicken Sie auf den entsprechenden Link.
Bitte verwenden Sie als Quellenangabe: Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Nutzungsbedingungen
Das Video darf ausschließlich für redaktionelle oder private Zwecke verwendet werden.