PPS begrüßt Kartellamtsentscheidung: Weg für Verhandlungen zur BBI-Privatfinanzierung jetzt frei

04.02.2001

PPS begrüßt Kartellamtsentscheidung: Weg für Verhandlungen zur BBI-Privatfinanzierung jetzt frei

Die Generaldirektion Wettbewerb der Europäischen Kommission hat heute dem Beitritt der Mitglieder des Konsortiums Flughafen-Partner für Berlin und Brandenburg FPBB um die Essener Hochtief AirPort GmbH zum Konsortium Projektgesellschaft Flughafen Berlin Brandenburg International PEG um die IVG Holding AG zugestimmt. Das Konsortium wird künftig unter dem Namen Berlin Brandenburg International Partner (BBIP) firmieren.

Die PPS sieht in der Brüsseler Entscheidung ein positives Signal für die zügige Realisierung des Hauptstadtflughafens BBI. "Mit der Genehmigung des Zusammenschlusses durch die EU-Kommission ist der Weg frei für die Privatisierungsverhandlungen mit dem Konsortium BBIP", sagt PPS-Geschäftsführer Michael Pieper. "Wir sind zuversichtlich, mit dem nunmehr verstärkten Konsortium zu einem baldigen Vertragsabschluss zu kommen. Wir erwarten jetzt von BBIP die Vorlage eines konkreten Konzeptes zur Realisierung und Finanzierung des BBI."

Der Zusammenschluss der Konsortien PEG und FPBB war Ende 2000 durch das Oberlandesgericht Brandenburg angeregt worden. Dem Konsortium BBIP gehören an: IVG Holding AG und Hochtief AirPort GmbH als gleichberechtigte Konsortialführer, Flughafen Wien AG, Flughafen Frankfurt/Main AG, Caisse des Dépôts et Consignations GmbH, Bankgesellschaft Berlin AG , Dorsch Consult Ingenieurgesellschaft mbH sowie ABB Energy Ventures GmbH.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner