WALE MALEN UND EINE REISE NACH QUÉBEC/KANADA GEWINNEN

02.10.2001
BERLIN: Eine Woche Québec/Kanada: wohnen im Hotel der gehobenen Klasse, bei Ausflügen herrliche Natur erleben, interessante Städte wie zum Beispiel Montréal und Québec-City besuchen? Die Tür zum spannenden Reiseerlebnis öffnet sich am 4. Oktober im Flughafen Berlin-Schönefeld (Terminal C) von 10.00 bis 16.00 Uhr. Dort können Kinder zwischen 5 und 15 Jahren an einem Malwettbewerb teilnehmen. Gemalt werden sollen Wale & in allen Formen und Farben & im Format DIN A 3. Die schönsten Bilder kommen in die Verlosung, und die Sieger dürfen mit ihren Eltern die Reise nach Québec, Kanadas größter Provinz, antreten. Insgesamt gibt es drei Reisen für jeweils zwei Erwachsene und ein Kind zu gewinnen!

Dem riesigen Meeressäuger ins Maul zu schauen, diese Gelegenheit nutzen viele Touristen bei ihren Reisen durch die landschaftlich atemberaubende Provinz Québec. Damit das Whale Watching nicht nur als Unterhaltung, sondern auch als Aktivität zum Schutz der Meeresriesen dieser Region gesehen wird, haben die Canadian Tourism Commission (CTC) in Verbindung mit der Destination Québec, der kanadischen Fluggesellschaft Air Transat und der WDCS, einer weltumspannenden Organisation zum Schutz von Walen und Delfinen, zu dieser Malaktion aufgerufen. Sie soll die Kinder dahin bringen, wo die sanften Riesen leben & nämlich direkt an den St. Lorenz-Strom.

Malen und am Wettbewerb rund um den Wal teilnehmen & dazu muss man aber nicht zwingend an den Berliner Flughafen. Wer seinen Wal zuhause gemalt hat, kann sein Bild, mit Absender auf der Rückseite versehen, direkt an Jens Rosenthal, c/o Canadian Tourism Commission, Benrather Straße 8, 40213 Düsseldorf, schicken. Einsendeschluss: 15. November 2001! Unter der gleichen Adresse kann man im übrigen auch Walpatenschaften erwerben und so direkt den Walschutz unterstützen.

Wer mehr darüber wissen möchte: canada-info@t-online.de / info.de@wdcs.org

Weitere Informationen und Fotomaterial für die Presse bei HDS Consulting Nussbaumstrasse 44 D-65719 Hofheim unter 06192-99690 oder hds.consulting@t-online.de

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner