IBM in Berlin - Flughafen Schönefeld beweist Leistungsfähigkeit

27.01.2002

IBM in Berlin - Flughafen Schönefeld beweist Leistungsfähigkeit

In einer einmaligen logistischen Meisterleistung stellte der Flughafen Berlin-Schönefeld erneut seine Leistungsfähigkeit und sein Potential unter Beweis. Im Zusammenhang mit einer groß angelegten Konferenz entschied sich IBM für Berlin als Veranstaltungsort für seine über 2.000 Teilnehmer und für den Flughafen Berlin-Schönefeld als Gateway.

Im beispiellosen Zusammenwirken aller am Flughafen ansässigen Handlingsagenten und Bodenverkehrsdienste und mit dem Flughafen selbst wurden so in wenigen Stunden 21 Zusatzsonderflüge koordiniert, abgefertigt, gereinigt, betankt und zum Rückflug bereitgestellt.

Speziell der Flughafengesellschaft, die mit dem Einsatz von sieben Lotsen- und Streifenfahrzeugen im Einsatz war und der Firma GlobeGround, verantwortlich für die technische Abfertigung der Flugzeuge, ist der reibungslose und pünktliche Einsatz zu verdanken.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner