Air Berlin erweitert Streckennetz

29.01.2003
Der City Shuttle der Air Berlin fliegt ab dem 01. Februar 2003 von Berlin-Tegel neben der bisherigen Strecke nach London Stansted weitere europäische Städte an. Neu aufgenommen werden die Destinationen Rom, Wien und Zürich. Die Flüge starten jeweils in täglicher Frequenz und werden für die einfache Strecke (one way) bereits ab 29 Euro inklusive Steuern und Gebühren angeboten. Geflogen wird mit Flugzeugen der modernen Generation vom Typ Boeing 737-800.

Mit der Streckennetzerweiterung zeigt das Berliner Unternehmen erneut sein starkes Engagement in der Hauptstadt.

Flugbuchungen sind über das Internet (www.airberlin.com), zum Ortstarif über das Callcenter von Air Berlin (Tel. 01801 - 737 800) oder im Reisebüro möglich.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner