12. Ausstellung im Flughafen Tempelhof

17.06.2003
Krystyna Päsler wurde im Mai 1942 in Polen geboren. In ihrer Kindheit hat sie sehr viel gezeichnet (mit Buntstiften und Feder) bzw. gemalt (mit Aquarellfarben). Damals nahm sie an allen Kinder- und Jugendmalwettbewerben teil und gewann stets einen Preis.

Durch Studium, Beruf und Familie kam sie kaum noch zum Malen. Erst 1995, ermuntert durch ihren Sohn, begann sie ihrer alten Leidenschaft wieder nachzugehen. Am liebsten malt sie Blumen - mit Acrylfarben auf Leinwand, denn die wunderbare, farbenfrohe, lebendige Blumenwelt, hat sie schon immer fasziniert.

Die Künstlerin möchte mit ihren Bildern das festhalten, was wunderschön, aber vergänglich ist. So lässt sie sich auf das Spiel mit Farben und Formen ein, die uns die Natur großzügig geschenkt hat. Mit ihren Bildern, die vom Impressionismus beeinflusst sind, möchte sie die Vielfalt und Schönheit der Blumenwelt zeigen und uns allen damit Optimismus und Frohsinn vermitteln.

Im Abfertigungsterminal der Allgemeinen Luftfahrt (GAT) in Tempelhof finden Wechselausstellungen der Malerei, Grafik, Fotografie oder weiterer Formen der Bildenden Kunst statt. Die Ausstellung "Farbenfrohe Blumenwelt" ist bis 17. Juli 2003 bei freiem Eintritt in der Regel täglich von 6 bis 22 Uhr zu besichtigen.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner