Neuer Service für Fluggäste und Besucher des Flughafens Berlin-Tegel

26.03.2004
Künftig können sich Fluggäste, Besucher und Abholer die Wartezeit auf dem Flughafen Berlin-Tegel mit hochwertiger Unterhaltung verkürzen.

Die vorhandenen Monitore, die die Fluggäste bisher über Abflüge und Landungen informiert haben, wurden durch vier großformatige Beamer-Projektionen (sogenannte Split-Screens) ersetzt. Die jeweils 7m² großen Projektionsscheiben sorgen nicht nur für bessere Sicht: Auf einer viergeteilten Fläche werden Passagierinformationen, Unterhaltung, Nachrichten und Werbung zu einem exklusiven Programm in High-End Technik verbunden.

Ob aktuelle Informationen zu Ankunft und Abreise, Wetterdaten, Newsticker oder doch lieber einer der Programmbereiche wie Lifestyle, Reise oder Shopping – „E-Lounge“ ist ein neuartiges, audiovisuelles Medium, das den Betrachter unterhält und informiert.

Infotainment gibt es künftig auch in den Abflugwartebereichen. Mit Kurzfilmen, Meldungen aus Wirtschaft, Politik oder Sport, Tourismusinformationen oder den neuesten Nachrichten wird den Passa-gieren die Zeit bis zum Abflug verkürzt - das alles in optimaler Bild- und Tonqualität auf modernen Prisma-Monitoren.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner