Jubiläum:2-millionster Passagier in Schönefeld

25.08.2004
Jubiläum am Airport Berlin-Schönefeld SXF: Der 38-jährige Berliner Detlef Pulsack, Passagier an Bord von Aeroflot-Flug SU 112 Berlin-Moskau, ist der 2-millionste Schönefeld-Passagier in diesem Jahr. Andreas Deckert, Verkehrsleiter des Airports Schönefeld, und Jevgueni Kouznetsow, Berlin-Repräsentant von Aeroflot, gratulierten dem Jubiläumspassagier. Als Geschenk erhielt der Vielflieger eine Aeroflot Golden Frequent Traveller Card.

Mit dem 2-millionsten Passagier setzt sich das rasante Wachstum auf Deutschlands Boom-Flughafen Nummer 1, Berlin-Schönefeld SXF, fort: Im Juli verzeichnete SXF 88 Prozent mehr Fluggäste als im gleichen Monat des Vorjahres, kumuliert, von Januar bis Juli 2004, sogar 94 Prozent (!). Bis Jahresende werden rund 3,4 Millionen Passagiere den Airport im Südosten Berlins nutzen (zum Vergleich: 2003 1,7 Millionen Fluggäste). Mit zahlreichen Serviceverbesserungen machen die Berliner Flughäfen Schönefeld derzeit fit für den Passagierboom.

Aeroflot ist im Berlin-Verkehr der älteste Bekannte: Bereits seit September 1945 steuert die russische Airline Berlin ununterbrochen an. 2003 beförderte Aeroflot 76.000 Passagiere auf 1.015 Flügen zwischen den Hauptstädten Berlin und Moskau. Eingesetzt werden auf dieser Strecke moderne Flugzeuge vom Typ Airbus A 319 und A 320. Information und Buchung: Tel. 030/226 98 10, www.aeroflot.de

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner