SN Brussels zieht von Tempelhof nach Tegel

03.09.2004
Zum 01. November 2004 wird auch die Fluggesellschaft SN Brussels den gesamten Flugverkehr von Tempelhof nach Tegel verlagern. Die Berliner Flughafen Gesellschaft (BFG) und die Geschäftsführung von SN Brussels haben ihre Verhandlungen erfolgreich abgeschlossen. Es ist gelungen, passende Slots (An- und Abflugzeiten) in Tegel zu erhalten.

„Wir begrüßen die Entscheidung von SN Brussels, Tempelhof zu verlassen und nach Tegel zu ziehen. Es ist eine sehr gute Basis für ihr Geschäft zwischen Berlin und Brüssel,“ so Dieter Johannsen-Roth, Sprecher der Geschäftsführung der Berliner Flughäfen. „Die Geschäftsführung von SN Brussels hat uns gleichzeitig mitgeteilt, dass sie ihre Klage gegen die Schließung von THF zurückzieht.“

SN Brussels befördert derzeit auf seinen Flügen nach Brüssel jährlich ca. 106.000 Passagiere. Das sind 24,2 % der gesamten Passagierzahlen in THF.

Mit der Verlagerung des Verkehrs reagiert die Airline auf den Beschluss des Senats, die Berliner Flughafen Gesellschaft (BFG) ab 31.10.2004 von der Betriebspflicht für den Flughafen Tempelhof zu entbinden.

Angesichts der kommenden Schließung des Flughafens Tempelhof hat Luxair den Airport bereits verlassen, Swiss hat ihren bevorstehenden Umzug bereits bekannt gegeben. Mit SN Brussels gibt nun die dritte wichtige internationale Fluggesellschaft ihren Weggang nach Tegel bekannt.

Im letzten Jahr wurden nur noch rund 450.000 Pas-sagiere in Tempelhof abgefertigt, was dazu führte, dass die Verluste für die BFG für den Betrieb des Flughafens THF und der Anlage bei 15,3 Mio. € la-gen.

Mit der Entscheidung der Luxair, der Swiss International Airlines und der SN Brussel sinkt die Passagierzahl noch einmal um ca. 43 %.

Mit der Bekanntgabe von weiteren Airline-Umzügen ist in den nächsten Tagen zu rechnen.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner