EasyJet begrüßt den 1-millionsten Passagier

20.12.2004
Das Jubiläumsehepaar Christel (60) und Bernd (66) Seeger aus Magdeburg flog am 20.12.2004 von Schönefeld aus nach Madrid. Steve Eisenberg, Corporate Affairs Manager von easyJet, und Burkhard Kieker, Marketingchef der Berliner Flughäfen“, gratulierten den 1-millionsten Fluggästen der Low-Cost Airline. „Unglaublich: Es ist gerade mal ein Jahr vergangen, seit wir den Wettbewerb für das Interkontinental Drehkreuz von easyJet gewonnen haben“, sagte Marketingchef Kieker. „Alle Erwartungen sind bei weitem übertroffen worden. Dazu gratulieren wir easyJet.“ Die Low-Cost Airline fliegt ab Berlin Schönefeld 20 europäische Ziele an. easyJet hat damit einen entscheidenden Anteil am Boom in Schönefeld. Hier haben sich 2004 die Passagierzahlen von 1,7 auf 3,4 Millionen verdoppelt. Steve Eisenberg sagte: „1 Million Passagiere in nur acht Monaten sind ein sehr gutes Ergebnis. 2005 werden wir unserer Engagement in Berlin noch ausbauen. Im Frühjahr stationieren wir zwei weitere Airbus A319 neu in Schönefeld und nehmen Olbia, Pisa und Valencia in den Flugplan auf.“ Bis jetzt hat easyJet sieben Maschinen vom Typ Airbus A319 in Schönefeld stationiert und ist mit 48 Starts und Landungen unangefochtener „Platzhirsch“. Zudem hat die Airline mehrere hundert Jobs neu am Flughafen geschaffen. Buchungen und Informationen im Internet unter www.easyjet.com oder unter Tel.: 0180 3654321 (0.12€ pro Minute) .
Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner