dauair kommt nach Berlin

18.04.2005
Die neue deutsche Regionalfluggesellschaft dauair nimmt heute ihren Liniendienst zwischen Berlin-Tempelhof und Dortmund auf. Die Verbindung wird unter der Woche drei Mal täglich bedient. Montags und sonntags wird ein zusätzlicher Flug angeboten. Die eingesetzte 33-sitzige Saab 340 B benötigt für die Strecke nur 60 Minuten.

Ab 25.April nimmt dauair zusätzlich Poznan in den Flugplan auf. Zwei Mal wöchentlich fliegt die Airline in die polnische Messehauptstadt. Die Flugzeit beträgt 45 Minuten.

Dauair ist eine Linienfluggesellschaft mit Sitz in Lübeck. Zielkunden sind speziell zeitsensible Geschäftsreisende und Privatreisende. Angeboten werden voll flexible und kombinierbare oneway Tarife. Die Ticketpreise von dauair liegen zwischen denen von Low-Cost-Carriern und klassischen Linien-Airlines.

Die Flüge sind über das Internet unter www.dauair.com, sowie telefonisch unter 0231 / 477 388 77 und in jedem Reisebüro buchbar.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner

Detlef Döbberthin dauair

+49 231 476 439 10