Verkehrsbericht 05/05

17.06.2005
Die Berliner Flughäfen haben in den ersten fünf Monaten rund 1 Million mehr Passagiere abgefertigt als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Insgesamt waren es 6,3 Millionen Fluggäste. Auf dem Boom-Flughafen Schönefeld wurden im gleichen Zeitraum 1,7 Millionen Passagiere befördert, so viele wie im ganzen Jahr 2003.

„Die Passagierentwicklung in den ersten fünf Monaten bestätigt unsere Einschätzung, dass die Hauptstadtregion ein zukunftsträchtiger Wachstumsmarkt ist. Die Krisenjahre der Luftfahrt sind endgültig vorbei, wir befinden uns wieder voll auf Wachstumskurs“, sagt Dieter Johannsen-Roth, Chef der Berliner Flughäfen.

Auf den Berliner Flughäfen sind im Berichtsmonat Mai insgesamt 1.475.831 Passagiere abgefertigt worden. Dieses Ergebnis entspricht einem Wachstum von 15,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat.

In Schönefeld wurden im Mai 412.295 Passagiere befördert. Das sind 53,8 Prozent mehr als im Vergleich zum Vorjahresmonat. Frequenzerhöhungen, hohe Auslastungen auf den Strecken der Low-Cost-Carrier sowie die Aufnahme neuer Destinationen durch easyJet und Germanwings haben zu diesem starken Wachstum geführt.

Das Passagieraufkommen auf dem Flughafen Tegel nahm mit 1.015.427 Fluggästen um 5,4 Prozent zu. Der Auslandslinienverkehr wuchs mit 500.465 Fluggästen um 19,5 Prozent. Hier wirken sich die täglichen USA-Flüge von Delta nach New York positiv auf die Passagierentwicklung aus.

Auf dem Flughafen Tempelhof wurden im Berichtsmonat 48.109 Passagiere abgefertigt. Das sind 10,8 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zuwächse bei den Passagierzahlen beruhen auf dem „dba-Effekt“. Die dba bietet seit Anfang Mai täglich acht Flüge nach Köln/Bonn an.

Die Gesamtzahl der Flugzeugbewegungen auf den Berliner Flughäfen nahm um 1,3 Prozent auf 21.411 Starts und Landungen ab.

Der Luftfrachtumschlag war im Mai mit 2.740 Tonnen um 7,2 Prozent rückläufig.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner