Berliner und Brandenburger wollen den BBI

19.09.2005
Die Zustimmung zum Ausbau des Flughafens Schönefeld zum Airport Berlin Brandenburg International BBI ist deutlich gestiegen. Rund drei Viertel der Berliner und Brandenburger wollen den neuen Airport in Schönefeld. Die Befragten meinen, dass die Hauptstadtregion einen angemessen Flughafen braucht. Außer-dem versprechen sich die Berliner und Bran-denburger mehr Arbeitsplätze durch den BBI. Das sind die Ergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungsbefragung des Meinungsfor-schungsinstituts Forsa unter 1.005 Personen ab 14 Jahren in Berlin und Brandenburg.

„Der BBI wird die Hauptstadtregion durch neue Flugverbindungen, mehr Touristen, mehr Geschäftsreisen und rund 40.000 zusätzliche Jobs deutlich beleben“, sagt Flughafenchef Dieter Johannsen-Roth zu den Ergebnissen der Forsa-Umfrage. „Berliner und Brandenburger sehen das offensichtlich genauso. Der Ausbau des Flughafens Schönefeld zum Airport BBI ist für die weitere Entwicklung unserer Region alternativlos.“

Das Meinungsforschungsinstitut Forsa fragt seit 1998 jährlich im Auftrag der Flughafengesellschaft die Bewohner der Region nach ihrer Meinung zum Bau des BBI. Bei allen drei Fragen ist ein deutliches Plus in der Zustimmung zu erkennen. Die Antworten 2005 (in Klammern zum Vergleich die Ergebnisse von 2004):

Sind Sie für oder gegen den Bau des neuen Flughafen/Single-Airports BBI in Schönefeld? Dafür: 72 % (67%) Dagegen: 19% (24%) Weiß nicht/keine Angaben: 9% (9%)

Sind Sie der Meinung, dass die Hauptstadt- Region Berlin-Brandenburg einen solchen Flughafen braucht? Ja: 78% (70%) Nein: 19% (25%) Weiß nicht/keine Angaben: 3% (5%)

Glauben Sie, dass der geplante Flughafen in Schönefeld zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation und zur Schaffung neuer Arbeitsplätze in der Region Berlin-Brandenburg beitragen wird? Ja: 79% (75%) Nein: 19% (22%) Weiß nicht/keine Angaben: 2% (3%)

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner