Unterbrechung des S-Bahn-Verkehrs nach Schönefeld

12.04.2007
Vom 13.04. bis 16.04.2007 Schienenersatzverkehr zwischen Schöneweide und Flughafen Schönefeld / Expressbus bringt Reisende zum Flughafen / Airport-Express verkehrt uneingeschränkt
Von Freitag, 13.04. ab 22:00 Uhr, durchgehend bis Montag, 16.04. bis 01:30 Uhr, wird der durchgehende S-Bahn-Verkehr zwischen den Bahnhöfen Schöneweide und Schönefeld sowie zwischen Schöneweide und Grünau aufgrund von Bauarbeiten unterbrochen.

Reisende erreichen den Flughafen Schönefeld mit einer Bus-Ersatzverkehrslinie, die ohne Zwischenstopp zwischen Schöneweide und Schönefeld verkehrt. In Schönefeld hält dieser Expressbus am S-Bahnhof sowie an einem zusätzlichen Ausstiegshalt vor dem Flughafenterminal.

Fahrgästen mit dem Ziel Flughafen Schönefeld wird außerdem die Benutzung des Airport-Express (RE 7 und RB 14) empfohlen.

Reisende aus Grünau mit dem Ziel Flughafen brauchen nicht über Schöneweide zu fahren. Für sie wird zwischen Grünau und Schönefeld ebenfalls eine Bus-Ersatzverkehrslinie eingerichtet.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der S-Bahn-Kundenhotline 030 / 297- 43 333.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner