Verkehrsbericht März 2007

26.04.2007
Berliner Flughäfen: Starkes Verkehrswachstum geht weiter / Schönefeld und Tegel wachsen zweistellig / Minus 42,5 Prozent in Tempelhof
Auf den Berliner Flughäfen wurden im März 1.612.641 Fluggäste abgefertigt. Das sind 10,1 Prozent mehr Passagiere als im März des Vorjahres. Flughafen-Chef Dr. Rainer Schwarz zur Verkehrsentwicklung: „Das Verkehrswachstum geht 2007 unvermindert weiter. Wir peilen in diesem Jahr die Marke von 19 Millionen Passagieren und damit einen neuen Rekord an.“

Der Flughafen Schönefeld verzeichnete erneut ein überproportionales Verkehrswachstum von 14,3 Prozent. Insgesamt wurden im März 504.768 Fluggäste abgefertigt. Der Inlandslinienverkehr stieg mit 112.912 Passagieren um 21,8 Prozent. Auf den Auslandslinienverbindungen wurden 367.143 Reisende befördert. Dieses Ergebnis entspricht einem Zuwachs von 14,6 Prozent.

Der Flughafen Tegel konnte im Berichtsmonat ebenfalls ein zweistelliges Verkehrswachstum vermelden. Das Wachstum betrug hier 11,5 Prozent. Im März wurden in Tegel 1.073.440 Fluggäste abgefertigt. Auf den Inlandslinienverbindungen waren es 552.926 Passagiere, eine Steigerung um 10,2 Prozent. Im Auslandslinienverkehr betrug das Wachstum mit 496.550 Passagieren 12,8 Prozent.

In Tempelhof wurden im März insgesamt 34.433 Passagiere abgefertigt. Das entspricht einem Minus von 42,5 Prozent. Auf den Inlandslinienverbindungen betrug der Rückgang mit 12.650 Fluggästen 71,4 Prozent.

Die Gesamtzahl der Flugzeugbewegungen belief sich im März auf 21.478 Starts und Landungen. Das ist eine Steigerung im Vergleich zum Vorjahresmonat um 6,4 Prozent.

Der Luftfrachtumschlag nahm mit 1.887 Tonnen um 6,5 Prozent ab.

Das Luftpostaufkommen war mit 869 Tonnen um 15,5 Prozent rückläufig.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner