Nicht nur für Kinder: Auf ins Legoland!

01.08.2007
Am 01.08.2007 nimmt die dänische Airline Cimber Air die Verbindung Berlin – Billund auf
Ab dem 1. August 2007 fliegt die dänische Airline Cimber Air von Berlin-Tegel nach Billund. Das jütländische Städtchen Billund liegt im südlichen Dänemark, etwa 70 km nördlich der deutschen Grenze. Billund ist bekannt durch den Freizeitpark Legoland, der einen Kilometer nördlich der Stadt liegt. Legoland gilt als die meistbesuchte Attraktion Dänemarks außerhalb von Kopenhagen. Der zehn Hektar große Themenpark besteht aus rund 42 Millionen Legosteinen.

Cimber Air bedient die neue Strecke täglich. Ein Flug dauert rund 70 Minuten. In Berlin-Tegel startet die Airline jeweils um 14.30 Uhr. In Billund hebt sie um 12.55 Uhr ab. Auf der neuen Route kommt ein CRJ Regional-Jet mit 50 Sitzplätzen im Einsatz. An Bord werden kostenlos eine leichte Mahlzeit und Getränke serviert.

Gebucht werden kann im Internet unter www.cimber.dk, per Email über reservationscenter@cimber.dk oder telefonisch unter 0045-7010-1218.

Sämtliche Flüge können auch über www.viaberlin.com gebucht werden, dem Portal der Berliner Flughäfen für modernes Reisen von, über und nach Berlin. Mit wenigen Klicks können die Flüge zusammengestellt und gebucht werden. Zusatzangebote wie eine Umsteigeversicherung, Transfer-Services sowie Kultur- und Veranstaltungstipps für Berlin runden das Angebot ab.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner

Bjarne Rasmussen Cimber Air

+45 7412-2322