BBI-Baustellenverkehr: Busshuttle wird zum Linienbus

17.01.2008
Der Busshuttle vom Flughafen Schönefeld zur BBI-Baustelle, der vorwiegend von Bauarbeitern auf der Baustelle genutzt wird, verkehrt ab sofort als Linie 734.
Dazu gibt es einen neuen Fahrplan, zudem werden einige Veränderungen in der Linienführung vorgenommen. Die Busfahrten ab Schönefeld Rathaus halten am Schönefelder Bahnhof. Zusätzlich werden einige Fahrten über die Haltestelle „Parkplatz Baustelle Osteinfahrt“ hinaus bis zum Parkplatz P63 weitergeführt.

Die Busse der Linie 734 fahren weiterhin zwischen 5:10 Uhr und 9:40 Uhr ab S Flughafen Schönefeld Bhf. im 30-Minuten Takt zur BBI-Baustelle (Süd). Von 13:40 Uhr bis 16:40 Uhr fährt die Linie 734 stündlich ab S Flughafen Schönefeld Bhf zur BBI-Baustelle (Süd). Zwischen 16:40 Uhr und 18:50 Uhr verkehrt der Bus wieder im 30-Minuten Takt. Der letzte Bus der Linie 734 fährt um 21:40 Uhr ab S Flughafen Schönefeld Bhf zur BBI-Baustelle (Süd). Die genauen Zeiten können dem neuen Busfahrplan (siehe Anhang) entnommen werden.

Der Fahrpreis ab Haltestelle „S Flughafen Schönefeld Bhf.“ bis zur Haltestelle „BBI-Baustelle (Süd)“ bleibt unverändert: Das Einzelticket kostet 1,40 Euro, das Ticket in Fortführung 1,20 Euro.

Die Bustouren zur BBI-Baustelle und dem BBI-Infotower für Besucher starten weiterhin an der airportworld bbi. Gebucht werden können die Touren montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr unter Tel. 030/6091-2250. Eine telefonische Anmeldung zu den Touren ist unbedingt erforderlich!

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner