10 Nationen für den Rangsdorfer See

13.08.2009
Abschluss des Internationalen Workcamps 2009 / 18 jugendliche „Zülow-Pfleger“ aus 10 Nationen präsentieren ihre Ergebnisse
Die als „Zülow-Pfleger“ bekannten Teilnehmer des 5. Internationalen Workcamps 2009 in Rangsdorf – das sind in diesem Jahr 18 Jugendliche aus 10 Nationen – präsentieren heute die Ergebnisse ihrer dreiwöchigen Arbeit.

Der freiwillige Einsatz für die Natur- und Naherholungslandschaft kann sich sehen lassen: Der Rundwanderweg um den Rangsdorfer See ist nun auf dem Teilstück entlang des Ufers bestens markiert – ein gut sichtbarer roter Punkt begleitet fortan die Wanderer. Außerdem wurde jede Menge Holz bewegt, um eine Lenkung der Besucher im sensiblen Uferbereich zu erreichen und wilde Pfade zu verschließen. Eine Containerladung Unrat und Abfälle wurde aus dem Wald verbannt, stattdessen wurden selbstgefertigte Bänke, Schilder zur Kennzeichnung des Naturschutzgebietes sowie erste Elemente einer Walderlebnisstrecke – unter anderem eine Balancierschlange – hineingebracht.

Die aus Algerien, Argentinien, Brasilien, Costa Rica, Deutschland, Kolumbien, Malaysia, Panama, Thailand und Japan stammenden Internationalen Teilnehmer wurden bei ihrer Arbeit durch die Naturschutz- und die Forstbehörde unterstützt. Bereits zum fünften Mal richtet der Landschaftspflegeverein Mittelbrandenburg e.V. gemeinsam mit dem Verein Internationale Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) e.V. das Internationale Workcamp aus. Gefördert wird die Begegnung von den Berliner Flughäfen.

Im Rahmen des Baus am neuen Hauptstadt-Airport BBI setzt sich der Flughafen langfristig für eine Aufwertung der Natur- und Kulturlandschaft in der Region ein. Insbesondere Rangsdorf gilt als Tor in die Zülowniederung, die den Schwerpunkt der naturschutzrechtlichen Kompensationsmaßnahmen bildet.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner

Markus Mohn LPV Mittelbrandenburg e.V.

+49 3379 2020201

  • Adresse
    Jühnsdorfer Weg 55
    15827 Blankenfelde-Mahlow