Berliner Flughäfen präsentieren Hauptstadt-Airport BBI auf der Expo Real 2009

01.10.2009
Europas größtes Flughafenprojekt bietet hervorragende Investitionsmöglichkeiten
Seit drei Jahren laufen die Bauarbeiten für den neuen Hauptstadt-Airport Berlin Brandenburg International BBI. Über 3.000 Bauarbeiter sorgen derzeit dafür, dass der Flughafen rechtzeitig Ende Oktober 2011 seine Türen öffnen wird. Für Investoren bieten sich am Flughafen mit der BBI Airport City und dem BBI Business Park Berlin gleich zwei attraktive Flächen. Die Berliner Flughäfen stellen beide Projekte auf der Immobilienmesse Expo Real (05. bis 07. Oktober 2009) in München vor.

Manfred Körtgen, Geschäftsführer BBI/Technik der Berliner Flughäfen: „Wir können angesichts der bisherigen Baufortschritte eine positive Zwischenbilanz ziehen. Bereits jetzt sind die Konturen des Flughafens deutlich erkennbar. Im Frühjahr 2010 werden wir das Richtfest für unser zentrales Gebäude, das Terminal, feiern können. Die ganze Region wird mit dem neuen Flughafen aufgewertet. Für Investoren bieten sich insbesondere auf den flughafennahen Premiumflächen in der BBI Airport City und im BBI Business Park Berlin sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten.“

BBI Airport City

Die ersten Ausschreibungen zum Bau der BBI Airport City laufen bereits: Europaweit schreiben die Berliner Flughäfen derzeit die Realisierung eines gehobenen Tagungs- und Kongresshotels, eines Büro- und Dienstleistungszentrums sowie einer Frachthalle aus. Die Vergabe erfolgt auf Basis der Bestellung von Erbbaurechten mit Bauverpflichtung und ist für Anfang 2010 geplant. Anschließend werden Parkhäuser und Mietwagencenter über Leasingfinanzierungen am Markt platziert.

Die BBI Airport City liegt direkt vor dem BBI-Terminal. Auf einer Gesamtfläche von 16 Hektar entsteht ein modernes, urbanes Dienstleistungszentrum. Entlang einer zentralen Plaza stellen die Berliner Flughäfen Investoren variable Baufelder zur Realisierung fünf- bis sechsgeschossiger Gebäude zur Verfügung. Bis zu 148.000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche können hier realisiert werden.

BBI Business Park Berlin

Die Erschließungsarbeiten für den BBI Business Park Berlin sind im April 2009 angelaufen. Die künftige Zufahrt zum Business Park ist bereits in weiten Teilen fertiggestellt. Der BBI Business Park Berlin ist mit einer Fläche von 109 ha der größte zusammenhängende Gewerbepark Berlins direkt am neuen Hauptstadt-Airport BBI. Das großzügig durchgrünte Areal bietet maßgeschneidert arrondierte, voll erschlossene Grundstücke für Unternehmen aller Art. Entwicklern, Investoren und ansiedlungswilligen Unternehmen steht ein vielfältiges Flächenangebot zur Verfügung.

Sie finden die Berliner Flughäfen auf der Expo Real 2009 in der Airport Region am Gemeinschaftsstand Berlin-Brandenburg B2.420.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner