Scholz & Friends landet bei den Berliner Flughäfen

25.05.2010
Kampagne zur Eröffnung des Hauptstadt-Airports Berlin Brandenburg International BBI / Start Anfang 2011
Berlin, 25. Mai 2010 – Punktlandung: Die Berliner Flughäfen vergeben ihren Werbeetat an Scholz & Friends Berlin. Die Agentur setzte sich unter Leitung der beiden Geschäftsführer Constantin Dudzik und Matthias Spaetgens im Wettbewerb gegen große Konkurrenz durch und wird auch die Eröffnungskampagne des neuen Flughafens der deutschen Hauptstadtregion entwickeln.

Constantin Dudzik, Geschäftsführer Strategie bei Scholz & Friends Berlin: „Mit dem neuen Hauptstadtflughafen „Willy Brandt“ entsteht ein neues Wahrzeichen für die Stadt Berlin und die Region und zugleich der modernste Flughafen Europas. Ihn in den Köpfen und Herzen der Berliner, Brandenburger und aller internationalen Besucher zu verankern, ist im Jahr 2011 die spannendste Kommunikationsaufgabe in Berlin. Wir freuen uns auf diese strategische und kreative Herausforderung.“

Start der orchestrierten Einführungskampagne, die Begeisterung für den neuen Hauptstadtflughafen wecken soll, ist Anfang 2011. Die Kampagne wird in allen relevanten Medien, von Outdoor über Print und Internet bis hin zu Dialogmaßnahmen für eine hohe Präsenz sorgen. Neben der Eröffnungskampagne für den Hauptstadt-Airport ist die Agentur ab sofort auch für die weitere Werbekommunikation der Berliner Flughäfen verantwortlich: von der Kommunikation neuer Strecken bis hin zur Positionierung des Standortes als einer der Top Player im europäischen Luftverkehr.

Ein Auftrag mit internationaler Strahlkraft: Berlin ist schon heute der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland. Mit dem Bau des BBI erhält die deutsche Hauptstadtregion erstmals eine umsteigefähige Luftverkehrsinfrastruktur und ausreichend Kapazitäten für weiteres Wachstum. Der neue Flughafen schafft die Voraussetzungen Berlin noch besser mit der Welt zu vernetzen und den Standort zu einer bedeutenden Ost-West-Drehscheibe des Kontinents auszubauen.

 

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner