BBI-Sommertour in Brandenburg: Positive Zwischenbilanz

29.06.2010
BBI vom 2. Juni bis 7. Juli 2010 on Tour / Bis jetzt bereits rund 5.000 Besucher / Alle Infos rund um den neuen Hauptstadt-Airport
Halbzeit für die BBI-Sommertour: Seit dem 2. Juni sind die Berliner Flughäfen mit dem Infomobil in den Landkreisen und kreisfreien Städte des Landes Brandenburg unterwegs. Und sie stoßen auf großes Interesse: Rund 5.000 Besucher haben das Infomobil an den bisherigen Standorten bereits besucht. Eine positive Bilanz, da erst die Hälfte aller Stationen angefahren ist. Bis zum 4. Juli reist das BBI-Infomobil noch durch Brandenburg – danach geht es nach Berlin. Mit der BBI-Sommertour informieren die Berliner Flughäfen die Menschen in der Region – von der Prignitz über die Uckermark bis zur Lausitz, vom Havelland bis zur Oder – über das wichtigste Zukunftsprojekt der Hauptstadtregion: den Bau des neuen Airports Berlin Brandenburg International BBI.

„Wir freuen uns natürlich, dass wir mit der BBI-Sommertour auf so großes Interesse stoßen“, sagt Ralf Kunkel, Leiter der Pressesteller der Berliner Flughäfen. „Gerade Schulklassen und Berufsanfänger nutzen das Angebot, sich am Infomobil zu informieren – nicht nur über den Bau des neuen Flughafens, sondern auch über Ausbildungsmöglichkeiten im Umfeld des BBI. Das zeigt uns, dass die Sommertour die ideale Plattform ist, um das Projekt BBI in die Region zu bringen.“

Themen der BBI-Sommertour sind vor allem das aktuelle Baugeschehen, Jobchancen am neuen Flughafen und die Perspektiven für das Flughafenumfeld. In Kooperation mit der Agentur für Arbeit und Trainico, dem Aus- und Weiterbildungsunternehmen der Luftfahrt mit Sitz in Berlin-Schönefeld, wird allen luftfahrtbegeisterten Brandenburgern die Möglichkeit geboten, sich vor Ort zu informieren. Aktuelle Filme, ein Medientisch und die Panorama-Webcam liefern Eindrücke von den Fortschritten auf der BBI-Baustelle. Talkrunden und Gewinnspiele mit attraktiven Preisen bieten einen zusätzlichen Anreiz für den Besuch des BBI-Infomobils.

Das BBI-Infomobil macht auf seiner Sommertour in den Landkreisen und kreisfreien Städten des Landes Brandenburg Station.

Die nächsten Stationen des BBI-Infomobils sind:

30. Juni: Neuruppin,Landkreis Ostprignitz-Ruppin Oberstufen- und Technologiezentrum, Altruppiner Str.

1. Juli: Falkensee, Landkreis Havelland, Lise-Meitner-Gmynasium, Ruppiner Str.

2. Juli: Brandenburg, Neustädtischer Markt

3. Juli: Frankfurt (Oder), Stadtfest Bunter Hering

4. Juli: Lübbenau, Landkreis Oberspreewald-Lausitz Spreewaldfest, Topfplatz/Schloßplatz

Die Berliner Flughäfen freuen sich auf Ihren Besuch am BBI-Infomobil!

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner