Nonstop mit AeroSvit von Berlin-Tegel nach Dnipropetrowsk

05.07.2010
Täglich in die ukrainische Wirtschaftsmetropole
Die ukrainische Fluggesellschaft AeroSvit bietet eine neue Strecke von Berlin aus an. Ab sofort fliegt die Airline täglich nonstop von Tegel nach Dnipropetrowsk. Die drittgrößte Stadt der Ukraine mit etwa einer Million Einwohnern ist einer der wichtigsten Industriestandorte des Landes.

Die Flüge nach Dnipropetrowsk starten montags bis donnerstags um 11.05 Uhr, freitags bis sonntags um 13.35 Uhr in Berlin-Tegel. Die Flugzeit beträgt 2:40 Stunden. Rückflüge ab Dnipropetrowsk bietet die Airline montags bis donnerstags um 8 Uhr, freitags bis sonntags um 10.40 Uhr an. AeroSvit bedient die Strecke mit dem Flugzeugtyp Embraer 145.

AeroSvit – Ukrainian Airlines nahm 1994 den Flugbetrieb auf und ist unter den ukrainischen Fluggesellschaften der Anbieter mit den meisten internationalen Zielen. Im Sommerflugplan 2010 bedient AeroSvit mehr als 70 internationale Strecken, darunter fünf transkontinentale Verbindungen nach Peking, New York, Toronto, Delhi und Bangkok. AeroSvit unterhält ebenso Verbindungen in die wichtigsten ukrainischen Verwaltungs- und Industriezentren.

Die Flüge sind im Internet unter www.aerosvit.com, www.aerosvit.de, telefonisch unter +380444903490 (UA), +494030393424 (DE) oder im Reisebüro buchbar.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner