Trotz Aschewolke, Streiks und hartem Winter: Eine halbe Million Passagiere mehr als 2009

04.08.2010
Berliner Flughäfen auf Rekordkurs / Im Juli sattes Plus von zehn Prozent
Die Berliner Flughäfen haben von Januar bis Juli 2010 12,3 Millionen Passagiere gezählt. Dies entspricht einem Wachstum um 500.000 Passagiere gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres (+4,4 Prozent). Stabil blieb hingegen die Zahl der Flugbewegungen, die bei 134.000 lag (+0,1 Prozent).

Flughafenchef Prof. Dr. Rainer Schwarz: „Die Berliner Flughäfen sind auf dem Wachstumspfad. Der Zuwachs von einer halben Million Passagieren ist angesichts von Aschewolke, zahlreichen Streiks und hartem Winter besonders bemerkenswert. Sehr erfreulich: Die Zahl der Umsteigepassagiere in Tegel hat sich verdoppelt, seit die Air Berlin im Mai ihren Drehkreuzbetrieb aufgenommen hat. Wir werden das Jahr aller Voraussicht nach mit einer neuen Rekordmarke von über 22 Millionen Passagieren abschließen.“

Im Juli wurden auf den Berliner Flughäfen 2.162.513 Passagiere registriert, 196.275 mehr als im Vorjahresmonat. Dies ist ein sattes Plus von 10,0 Prozent.

Der Flughafen Schönefeld zählte im Juli 730.775 Passagiere. Dieses Ergebnis entspricht einem Anstieg um 6,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat.

In Tegel wurden im gleichen Zeitraum 1.431.738 Passagiere registriert, eine Steigerung um 11,6 Prozent gegenüber Juli 2009.

Schönefeld und Tegel zusammen zählten 21.180 Flugbewegungen, ein Wachstum im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,5 Prozent.

Die Luftfracht, Frühindikator der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, setzt den starken Wachstumstrend fort: Die geflogene Fracht stieg im Juli um 32,3 Prozent auf 2.393 Tonnen. Dieses Ergebnis bestätigt den Jahrestrend – kumuliert von Januar bis Juli wurden 14.601 Tonnen Luftfracht befördert, ein Anstieg um 31,0 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitrum.

Die Monatswerte basieren auf vorläufigen Zahlen.

Die Verkehrsstatistik der Berliner Flughäfen (endgültige Zahlen) finden Sie online unter

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner