Aktualisierter Reisehinweis

23.12.2010
Entspannte Lage auf den Berliner Flughäfen, dennoch während der Weihnachtsfeiertage wetterbedingte Verspätungen und Flugausfälle möglich / Wichtige Hinweise für Passagiere auf www.berlin-airport.de und telefonisch unter 0180 5000 186
Auf den Berliner Flughäfen bietet sich am heutigen Donnerstag ein entspanntes Bild: Auf dem Flughafen Berlin-Tegel muss angesichts von Wetterproblemen auf den Airports Paris Charles-de-Gaulle und London-Heathrow lediglich mit rund 20 Flugstreichungen sowie Verspätungen gerechnet werden. Auf dem Flughafen Schönefeld herrscht wie bereits gestern bis auf vereinzelte Verspätungen Normalbetrieb.

Dennoch kann es auch während der Weihnachtsfeiertage nach Einschätzung der Berliner Flughäfen aufgrund der anhaltend schlechten Witterungsverhältnisse in Europa zu Verspätungen und Flugstreichungen kommen.

Passagiere werden deshalb weiterhin gebeten, sich vor ihrer Reise frühzeitig mit der Airline oder dem Reiseveranstalter in Verbindung zu setzen und zu klären, inwieweit die gebuchten Flüge durch das Winterwetter beeinträchtigt sind.

Zusätzlich bieten die Berliner Flughäfen auf ihrer Homepage www.berlin-airport.de und telefonisch unter 0180 5000 186 Informationen zu der aktuellen Situation an den Flughäfen Tegel und Schönefeld.

Auf www.berlin-airport.de besteht mit dem Service SMS & fly für Passagiere außerdem die Möglichkeit, sich aktuelle Fluginformationen per SMS aufs Handy oder per E-Mail schicken zu lassen. Die Nutzung des Service ist einfach und kostenfrei.

„Die Berliner Flughäfen sind mit Mann und Maus im Einsatz, um die Berliner und Brandenburger rechtzeitig in den Weihnachtsurlaub zu bringen“, sagt Flughafen-Pressesprecher Ralf Kunkel. So ist der Winterdienst nach wie vor rund um die Uhr im Einsatz. Seit dem Schlechtwettereinbruch am Freitag vergangener Woche fielen in Schönefeld und Tegel rund 400 Flüge aus. Damit konnten die Berliner Flughäfen rund 90 Prozent des in diesem Zeitraum geplanten Flugprogramms abwickeln. Vom 24. Dezember bis einschließlich 02. Januar 2011 bleibt die airportworld bbi geschlossen. Der BBI-Infotower ist über die Feiertage geschlossen (24.12. – 26.12.2010 und 31.12.2010 – 01.01.2011). Vom 27. bis 30.12.2010 ist der Infotower von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Die Berliner Flughäfen wünschen allen Passagieren ein frohes Weihnachtsfest und bitten um Verständnis für eventuelle wetterbedingte Unannehmlichkeiten.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner