Flughafentester gesucht

22.06.2011
Unter dem Motto „Berliner und Brandenburger – testet Euren neuen Flughafen!“ suchen die Berliner Flughäfen 10.000 Interessierte, die den neuen Flughafen auf Herz und Nieren testen.
Sie spielen Passagiere auf Probe, die wie bei einer normalen Flugreise einchecken, ihre Koffer abgeben, durch die Sicherheitskontrolle gehen und alle anderen möglichen Situationen bis zum Abflug oder nach der Ankunft am Flughafen simulieren. Der Probebetrieb findet im Zeitraum vom 26. Januar bis 16. Mai 2012 statt.

Wer sich für den Probebetrieb am Flughafen Berlin Brandenburg bewerben möchte, kann das ab 26. Juni im Internet unter http://ber.berlin-airport.de/ sowie bei der Veranstaltung „Blick ins Terminal“ machen.

 

Termin: Sonntag, 26. Juni 2011

Zeit: 9:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Flughafen Berlin Brandenburg (Baustelle)

 

Der „Blick ins Terminal“ ist ein Fest für die ganze Familie, bei dem neben einem bunten Unterhaltungsprogramm ein kostenloser Rundgang durch das Terminal des neuen Flughafens angeboten wird.

Redaktioneller Hinweis

  • Es stehen am und im unmittelbaren Umfeld des Flughafens keine Parkplätze zur Verfügung! Das Gelände ist ausschließlich über die kostenfreien Shuttle-Busse von den S-Bahnhöfen Altglienicke, Grünau und Schönefeld sowie vom Parkplatz des Einkaufszentrums Waltersdorf zu erreichen.
  • Zum Rundgang im Terminal muss festes Schuhwerk getragen werden.
Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner