Ferienaktion „Ein Tag am Flughafen“

27.06.2011
Ferienaktion „Ein Tag am Flughafen“

Die Berliner Flughäfen laden auch in diesem Jahr wieder alle Kinder zu einer Ferienaktion ein. Gemeinsam mit ihren Eltern, Großeltern oder Freunden können die Kinder einen Tag am Flughafen Berlin-Schönefeld erleben und vom Infotower die Bauarbeiten am neuen Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt besichtigen. Auch Ferienbetreuungseinrichtungen und Einzelpersonen sind herzlich willkommen.

Los geht es bereits an diesem Freitag, 1. Juli 2011: Es sind noch ein paar Plätze frei – jetzt also noch schnell anmelden!

Der Tag am Flughafen beginnt um 9 Uhr an der airportworld, dem Besucherzentrum der Berliner Flughäfen. Von dort geht es unter anderem zur Bundespolizei, zur Flughafenfeuerwehr und in die Lufthansa-Werft. Außerdem machen die Kinder eine Busrundfahrt über den Flughafen Schönefeld, sie besichtigen das Flughafen-Terminal und gehen auf die Besucherterrasse – von dort lassen sich wunderbar die Flugzeuge beobachten. Der Tag am Flughafen endet gegen 15 Uhr.

Die Ferienaktion findet wochentags vom 1. Juli bis 12 August statt und kostet pro Person 19 Euro – inklusive Frühstück und Mittagessen. Die Teilnehmer müssen sich im Vorfeld anmelden. Reservierungen sind ab sofort von Montag bis Freitag, 10 bis 15 Uhr, unter der Telefonnummer 030 6091-2257 möglich. Außerhalb dieser Zeit steht der Fax-Anschluss unter 030 6091-2251 zur Verfügung.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner