Großer Andrang beim Ausbildungs- und Studientag am Flughafen

25.08.2011
2000 Besucher informieren sich über Ausbildungsmöglichkeiten am Flughafen / 30 Aussteller stellen Berufsbilder vor / Gemeinsame Ausbildungsmesse der Agentur für Arbeit Potsdam und der Berliner Flughäfen
Das Interesse an Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten am Flughafen und in der Flughafenumgebung ist enorm: Rund 2000 Besucher – vorwiegend Schülerinnen und Schüler – informierten sich bei der heutigen Messe in der airportworld am Flughafen Schönefeld über die zahlreichen Berufe, Ausbildungsplätze und Studienangebote. Knapp 30 Aussteller, darunter die Berliner Flughäfen, Rolls-Royce Deutschland, airberlin, und die Bundespolizei möchten frühzeitig Bewerber für den Ausbildungsstart 2012 für sich gewinnen.

Neben den klassischen kaufmännischen und technischen Ausbildungsberufen wie Luftverkehrskaufmann/-frau, Fluggerätemechaniker und Systeminformatiker erhielten Studieninteressierte Informationen zu Studiengängen an der TH Wildau und BTU Cottbus, die einen Einstieg in die Luftfahrt ermöglichen. Zahlreiche Hotels und Gastronomieeinrichtungen wie Holiday Inn, Marché und Intercity Hotel informierten über Ausbildungsmöglichkeiten im Hotel- und Gastronomiewesen sowie Tourismusmanagement.

„Das große Interesse am Ausbildungs- und Studientag mit den Berliner Flughäfen hat unsere Erwartungen übertroffen“, sagt Edelgard Woythe, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Potsdam. „Eine Ausbildung am Flughafen ist für viele Jugendliche außerordentlich attraktiv – vor allem auch im Hinblick auf den Ausbau zum neuen Flughafen für die Hauptstadtregion.“

„Der Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt wird mit 20.000 Beschäftigten die größte Arbeitsstätte der Region“, so Prof. Dr. Rainer Schwarz, Sprecher der Geschäftsführung der Berliner Flughäfen. „Wir freuen uns über das große Interesse der Berliner und Brandenburger an Jobs in der Zukunftsbranche Luftverkehr.“

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner