Der Flughafen-Arbeitsmarkt gewinnt an Dynamik:

21.03.2012

Stärkste Nachfrage weiter in Gastronomie und Einzelhandel / Jetzt auch Flugbegleiter, Tourismusmitarbeiter und Reinigungskräfte begehrt / Jobbörse ab sofort auf der Preview der BER-Website online

Der Arbeitsmarkt rund um den neuen Flughafen Berlin Brandenburg boomt. „Der Flughafen-Arbeitsmarkt hat Luft unter die Flügel bekommen“, so Edelgard Woythe, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Potsdam. „Seit unserer Jobmesse am 1. November sind 800 Stellen dazugekommen. Davon haben wir bereits 100 erfolgreich besetzt.“

Die Branchenvielfalt ist groß. Etwa 300 Stellenangebote sind aktuell im Gastronomie-Bereich vakant. Der Einzelhandel möchte 200 zusätzliche Mitarbeiter einstellen. Für eine große deutsche Fluggesellschaft werden gerade 100 Flugbegleiter gesucht. Darüber hinaus stehen Tourismusmitarbeiter hoch im Kurs – unter anderem für das neue Berlin Brandenburg Welcome Center. Auch einzelne Servicekräfte in der Gepäcklogistik haben Chancen.

Einstellungskriterien für alle Flughafen-Jobs sind Englisch- und möglichst weitere Fremdsprachenkenntnisse, Schichtfähigkeit sowie ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis.

Keine Fremdsprachenkenntnisse vorweisen müssen dagegen Bewerber, die sich für einen von 100 Reinigungs-Jobs interessieren.

„Um diese Dynamik für den Berlin-Brandenburger Arbeitsmarkt zu nutzen, haben wir unseren Mitarbeiterstamm hier am Flughafen nochmals aufgestockt“, erklärt Edelgard Woythe. „Die Flughafen-Agentur Berlin Brandenburg besteht jetzt aus sechs Vermittlern, die wöchentlich mehrere hundert Anfragen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern bearbeiten.“

„Auf der heutigen Jobmesse stellen wir 700 Stellen vor, die bis zum 3. Juni besetzt sein müssen“, so Prof. Dr. Rainer Schwarz, Sprecher der Geschäftsführung des Flughafens Berlin Brandenburg. „Schon jetzt zeigt sich: Der BER ist Wirtschaftsmotor für die Region. Mit 20.000 Arbeitsplätzen wird der Flughafen Berlin Brandenburg die größte Arbeitsstätte Ostdeutschlands sein.“

Eine Übersicht zu den Flughafen-Jobs findet sich im Internet auf http://jobboerse.arbeitsagentur.de unter Angabe des Arbeitsortes „Schönefeld-Flughafen“. Derzeit sind rund 200 Angebote aufgeführt.

Ab sofort ist der Bereich „Jobs und Karriere“ auch auf der Preview der neuen BER-Website online: Unter preview.berlin-airport.de ist unter dem Reiter „Unternehmen“ alles zu Ausbildung, Praktika, Jobs und Karriere am Flughafen Berlin und Brandenburg zu finden.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner