Neue Schaltzentrale: Project Management Office von SPRINT nimmt Arbeit auf

01.05.2013
Am heutigen 1. Mai geht das BER-Beschleunigungsprojekt SPRINT in seine nächste Phase. Das Projektmanagement Office (PMO) nimmt seine Arbeit auf einem Campus im Terminal des Flughafens BER auf. Ab sofort werden alle Prozesse, die für eine zügige Eröffnung des Flughafens notwendig sind, im BER-Terminal gebündelt. Geschäftsleitung und Führungskräfte der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH werden vor Ort gemeinsam mit externen Sachverständigen sowie einer größeren Zahl von Inbetriebnahmemanagern an der zügigen und sicheren Eröffnung des BER arbeiten.

Nach Angaben der Geschäftsleitung der Flughafengesellschaft soll SPRINT in den nächsten Monaten die bisher erarbeiteten Details der Bestandsaufnahme in Arbeitspakete umsetzen und vor Ort deren bauliche Umsetzung überwachen. Zeitgleich soll mit den Genehmigungsbehörden sowie den Sachverständigen (z. B. TÜV) die Gesamtinbetriebnahme des Flughafens BER geplant und umgesetzt werden. Die integrierte Prozessarbeit in einem Großraum-Campus soll schnelle Entscheidungen, hierarchiefreies Arbeiten, schnelle Überwachung und kurze Reaktionszeiten sowie Transparenz über die noch zu erledigenden Arbeiten schaffen.

Hartmut Mehdorn, Vorsitzender der Geschäftsführung der FBB: „Ich baue auf den Teamgeist und den Sachverstand der Mannschaft, die wir im Beschleunigungsprogramm SPRINT zusammengezogen haben, und die die volle Unterstützung der Geschäftsleitung unseres Unternehmens hat.“

Fotomaterial aus Pressemitteilung

  • 26-millionster Passagier
  • Passagierrekord
  • Germania fliegt neu nach Skopje
  • easyJet von Berlin nach Salzburg
  • Ein millionster Passagier bei AIR FRANCE KLM
  • Qatar Airways
Germania fliegt neu nach SkopjeQatar Airways setzt A330 ab Berlin einQatar Airways setzt A330 ab Berlin einQatar Airways setzt A330 ab Berlin einQatar Airways setzt A330 ab Berlin einGastronomie am Flughafen Berlin-TegelGastronomie am Flughafen Berlin-TegelRetail am Flughafen Berlin-TegelGastronomie am Flughafen Berlin-TegelGastronomie am Flughafen Berlin-TegelGastronomie am Flughafen Berlin-TegelGastronomie am Flughafen Berlin-TegelFlughäfen Schönefeld und Tegel sind gut gerüstetFlughäfen Schönefeld und Tegel sind gut gerüstetFlughäfen Schönefeld und Tegel sind gut gerüstetFlughäfen Schönefeld und Tegel sind gut gerüstetFlughäfen Schönefeld und Tegel sind gut gerüstetBER lädt auch am Sonntag zum Familienfest ein - 30.000 Besucher kamen am SamstagBER lädt auch am Sonntag zum Familienfest ein - 30.000 Besucher kamen am SamstagBER lädt auch am Sonntag zum Familienfest ein - 30.000 Besucher kamen am SamstagBER lädt auch am Sonntag zum Familienfest ein - 30.000 Besucher kamen am SamstagBER lädt auch am Sonntag zum Familienfest ein - 30.000 Besucher kamen am SamstagBER lädt auch am Sonntag zum Familienfest ein - 30.000 Besucher kamen am SamstagMorgen startet das Familienfest am Flughafen Berlin Brandenburg und alle Berliner und Brandenburger sind herzlich eingeladen vorbeizukommen.Die Bundespolizeidirektion Berlin ist zum Familienfest am Wochenende mit Helikopter, Spezialfahrzeug und zahlreichen Informationen zu Ihrer Arbeit als Aussteller vor Ort.Eine der Touren, an der Besucher zum Familienfest am Wochenende kostenfrei teilnehmen können, bietet einen Blick in den Bahnhof unter dem Terminal. Die Tour beginnt auf dem Willy-Brandt-Platz.Die Verbindung zwischen der deutschen und der chinesischen Hauptstadt feiert am 6. September 2013 ihr fünfjähriges Jubiläum.Grundschulkinder aus SXF-Nachbargemeinden lernen das Umweltprogramm der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH kennenAir Lituanica fliegt seit 5. August von Berlin-Tegel in die als „Rom des Ostens“ bekannte Hauptstadt Litauens.Cargo Center planmäßig eröffnet: Eine Maschine der Farnair bringt im Auftrag von UPS die erste Luftfracht an den Flughafen Berlin Brandenburg.Cargo Center planmäßig eröffnet: Eine Maschine der Farnair bringt im Auftrag von UPS die erste Luftfracht an den Flughafen Berlin Brandenburg.Cargo Center planmäßig eröffnet: Eine Maschine der Farnair bringt im Auftrag von UPS die erste Luftfracht an den Flughafen Berlin Brandenburg.Ryanair feiert Meilenstein in Berlin-SchönefeldRyanair feiert Meilenstein in Berlin-SchönefeldService und Shopping in Tegel - Verbessertes Angebot für PassagiereService und Shopping in Tegel - Verbessertes Angebot für PassagiereService und Shopping in Tegel - Verbessertes Angebot für PassagiereNotfallübung am Flughafen TegelNotfallübung am Flughafen TegelNotfallübung am Flughafen TegelHochwertiges Onboard-AngebotHochwertiges Onboard-AngebotGeschäftsreisenden bietet MIAT Mongolian Airlines attraktive Firmentarife und Flugkomfort auf hohem Niveau.Premierenflug der „neuen“ GermanwingsPremierenflug der „neuen“ GermanwingsDie „neue Germanwings“ startet als größte deutsche Low Cost Airline und stellt sich mit einem Premierenflug vorDie „neue Germanwings“ startet als größte deutsche Low Cost Airline und stellt sich mit einem Premierenflug vorSechsmal wöchentlich nach London-Southend ab SchönefeldSechsmal wöchentlich nach London-Southend ab Schönefeld
Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner