BER lädt auch am Sonntag zum Familienfest ein - 30.000 Besucher kamen am Samstag

14.09.2013
Auch am Sonntag öffnet der Flughafen Berlin Brandenburg seine Tore zum Familienfest – am Samstag kamen bereits rund 30.000 Besucher bei bestem Wetter zum BER. Die Bustouren starteten im Minutentakt, die Besucher konnten ohne Anstehen den Rundgang im Terminal mitmachen, nur bei der Bahnhofsbesichtigung kam es zu Warteschlangen. Auf der Bühne wechsel-ten sich Expertenvorträge mit einem bunten Unterhaltungsprogramm ab. Auch für Familien mit Kindern wurde viel geboten: Feuerwehrfahrzeuge, ein Hubschrauber der Bundespolizei, Hüpfburg und Fliegerrallye sorgten für Abwechslung.

Das Familienfest am BER findet auch am Sonntag von 10 bis 18 Uhr statt. Der Besuch lohnt auch bei regnerischem Wetter, da das Familienfest über-wiegend unter dem großen Terminaldach stattfindet. Trockenen Fußes blei-ben Besucher auch bei den Touren im Terminal, im Bus oder im Bahnhof.  

Abwechslungsreiches Programm

Die Besucher können an drei unterschiedlichen, kostenfreien Touren teil-nehmen:
  • Blick in den Bahnhof unter dem Terminal. Die geführte Tour beginnt auf dem Willy-Brandt-Platz und dauert etwa 10 Minuten.
  • Bustour über den BER mit Ausstieg auf der südlichen Start- und Lan-debahn. Startpunkt ist die Ankunftsebene des BER. Die Bustour dau-ert rund 45 Minuten.
  • Tour ins Terminal des BER. Startpunkt ist auf der Abflugebene. Der gekennzeichnete Weg kann ohne Führung zurückgelegt werden und ist in zehn Minuten gut zu bewältigen.

Zusätzlich stehen Experten auf der Bühne der Abflugebene und liefern In-formationen und Beiträge zu wichtigen Themen rund um den künftigen Flug-hafen. Für ein buntes Familienprogramm für Groß und Klein sorgen ver-schiedene Aussteller und zahlreiche sportliche Aktivitäten. Auch Rundflüge mit dem Hubschrauber sind möglich. Auf der Spree-Radio-Bühne sorgt zu-dem den ganzen Tag lang ein DJ für ein vielfältiges musikalisches Pro-gramm und Besucher können an Gewinnspielen teilnehmen. Zusätzlich ist der Infotower auch am Sonntag kostenfrei begehbar.

Anfahrt mit dem Auto, Parken kostenlos

Das Familienfest am Flughafen Berlin Brandenburg ist mit dem Auto einfach und bequem zu erreichen. Die von der Autobahn A113 abgehende Auto-bahnabfahrt führt über die Schönefelder Allee direkt auf die Airport City und das Terminal zu. Über die A113 besteht Anschluss zur Berliner Stadtautobahn A100 und zum Berliner Ring A10. Ausreichende Parkmöglichkeiten gibt es in den in der Airport City gelegenen Parkhäusern P7 und P8. Die Parkplätze stehen am gesamten Wochenende kostenfrei zur Verfügung. Der Weg zur Veranstaltung und zu den Parkhäusern wird ab der Autobahn ausgeschildert sein. Die Adresse für die Anreiseplanung mit dem Navigationssystem lautet: Brunolf-Baade-Straße 1 bzw. 2, 12529 Schönefeld.  

Anfahrt mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln

Die An- und Abfahrt mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgt über kostenfreie Shuttle-Busse ab Schönfeld. Der Weg zur Shuttle-Bus-Haltestelle wird ab dem S-Bahnhof Schönfeld bzw. Flughafenterminal SXF ausgeschildert sein. Die Shuttle-Busse fahren in kurzen, regelmäßigen Abständen von Schönefeld zum Veranstaltungsgelände am BER und zurück. Der erste Shuttle-Bus fährt um 9 Uhr. Die Abreise vom Veranstaltungsgelände ist jederzeit möglich. Der letzte Shuttle-Bus verlässt um 19 Uhr (eine Stunde nach Veranstaltungsende) das Veranstaltungsgelände.  

Wichtige Hinweise

Bequemes Schuhwerk wird empfohlen. Tiere sind aus Sicherheitsgründen auf der Veranstaltung nicht gestattet.  

Fotomaterial aus Pressemitteilung

  • 26-millionster Passagier
  • Passagierrekord
  • Germania fliegt neu nach Skopje
  • easyJet von Berlin nach Salzburg
  • Ein millionster Passagier bei AIR FRANCE KLM
  • Qatar Airways
Germania fliegt neu nach SkopjeQatar Airways setzt A330 ab Berlin einQatar Airways setzt A330 ab Berlin einQatar Airways setzt A330 ab Berlin einQatar Airways setzt A330 ab Berlin einGastronomie am Flughafen Berlin-TegelGastronomie am Flughafen Berlin-TegelRetail am Flughafen Berlin-TegelGastronomie am Flughafen Berlin-TegelGastronomie am Flughafen Berlin-TegelGastronomie am Flughafen Berlin-TegelGastronomie am Flughafen Berlin-TegelFlughäfen Schönefeld und Tegel sind gut gerüstetFlughäfen Schönefeld und Tegel sind gut gerüstetFlughäfen Schönefeld und Tegel sind gut gerüstetFlughäfen Schönefeld und Tegel sind gut gerüstetFlughäfen Schönefeld und Tegel sind gut gerüstetBER lädt auch am Sonntag zum Familienfest ein - 30.000 Besucher kamen am SamstagBER lädt auch am Sonntag zum Familienfest ein - 30.000 Besucher kamen am SamstagBER lädt auch am Sonntag zum Familienfest ein - 30.000 Besucher kamen am SamstagBER lädt auch am Sonntag zum Familienfest ein - 30.000 Besucher kamen am SamstagBER lädt auch am Sonntag zum Familienfest ein - 30.000 Besucher kamen am SamstagBER lädt auch am Sonntag zum Familienfest ein - 30.000 Besucher kamen am SamstagMorgen startet das Familienfest am Flughafen Berlin Brandenburg und alle Berliner und Brandenburger sind herzlich eingeladen vorbeizukommen.Die Bundespolizeidirektion Berlin ist zum Familienfest am Wochenende mit Helikopter, Spezialfahrzeug und zahlreichen Informationen zu Ihrer Arbeit als Aussteller vor Ort.Eine der Touren, an der Besucher zum Familienfest am Wochenende kostenfrei teilnehmen können, bietet einen Blick in den Bahnhof unter dem Terminal. Die Tour beginnt auf dem Willy-Brandt-Platz.Die Verbindung zwischen der deutschen und der chinesischen Hauptstadt feiert am 6. September 2013 ihr fünfjähriges Jubiläum.Grundschulkinder aus SXF-Nachbargemeinden lernen das Umweltprogramm der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH kennenAir Lituanica fliegt seit 5. August von Berlin-Tegel in die als „Rom des Ostens“ bekannte Hauptstadt Litauens.Cargo Center planmäßig eröffnet: Eine Maschine der Farnair bringt im Auftrag von UPS die erste Luftfracht an den Flughafen Berlin Brandenburg.Cargo Center planmäßig eröffnet: Eine Maschine der Farnair bringt im Auftrag von UPS die erste Luftfracht an den Flughafen Berlin Brandenburg.Cargo Center planmäßig eröffnet: Eine Maschine der Farnair bringt im Auftrag von UPS die erste Luftfracht an den Flughafen Berlin Brandenburg.Ryanair feiert Meilenstein in Berlin-SchönefeldRyanair feiert Meilenstein in Berlin-SchönefeldService und Shopping in Tegel - Verbessertes Angebot für PassagiereService und Shopping in Tegel - Verbessertes Angebot für PassagiereService und Shopping in Tegel - Verbessertes Angebot für PassagiereNotfallübung am Flughafen TegelNotfallübung am Flughafen TegelNotfallübung am Flughafen TegelHochwertiges Onboard-AngebotHochwertiges Onboard-AngebotGeschäftsreisenden bietet MIAT Mongolian Airlines attraktive Firmentarife und Flugkomfort auf hohem Niveau.Premierenflug der „neuen“ GermanwingsPremierenflug der „neuen“ GermanwingsDie „neue Germanwings“ startet als größte deutsche Low Cost Airline und stellt sich mit einem Premierenflug vorDie „neue Germanwings“ startet als größte deutsche Low Cost Airline und stellt sich mit einem Premierenflug vorSechsmal wöchentlich nach London-Southend ab SchönefeldSechsmal wöchentlich nach London-Southend ab Schönefeld
Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner