Heutige Aufsichtsratssitzung: Grünes Licht für LAN-Netz

27.09.2013
Der Aufsichtsrat der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH hat in seiner heutigen Sitzung elf Millionen Euro für die zentrale Flughafen-Datenautobahn, das sogenannte BER-LAN, bewilligt. Ein Stresstest in einer eigens in den USA aufgebauten Testumgebung hatte im August ergeben, dass es bei der Systemstabilität des Netzes angesichts der seit Baubeginn gestiegenen Kapazitätsanforderungen noch Defizite gibt. Nach gegenwärtiger Planung sollen auf dem Datennetz rund 360 Einzelsysteme von Airlines, Dienstleistern, Behörden und sonstigen Flughafennutzern störungsfrei laufen. Die Umbauarbeiten werden in Kürze beginnen.
Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner