Airport Night Run 2014

07.04.2014

Lauf in den Sonnenuntergang

Am Samstag, den 12. April, wird der Flughafen Berlin Brandenburg zum achten Mal Laufstrecke für rund 4.000 Läuferinnen und Läufer. Der Airport Night Run führt über die südliche Start- und Landebahn des BER sowie das Vorfeld mit Blick auf das Terminal, das Pier Süd sowie den Tower. Teilnehmer haben die Wahl zwischen einem Halbmarathon und der 10-Kilometer-Strecke. Der Startschuss für den ersten Lauf fällt um 19 Uhr. Anmeldungen sind noch kurzfristig möglich.

„Der Airport Night Run ist ein fester Termin im Laufkalender vieler Läuferinnen und Läufer geworden.“, sagt Hartmut Mehdorn, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH. „Der BER und insbesondere die beleuchtete südliche Start- und Landebahn in den Abendstunden bieten ein einzigartiges Lauferlebnis. Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Erfolg beim Erreichen ihrer persönlichen Ziele.“

Lauf über die neue Südbahn

Der Airport Night Run findet wie im letzten Jahr in den Abendstunden statt. Die angeschaltete Beleuchtung der südlichen Start- und Landebahn und der Vorfelder sowie das Licht im Terminal versprechen in der Dämmerung eine ganz besondere Atmosphäre. Angeboten werden ein Halbmarathon mit einer Distanz von 21,0975 Kilometern, ein 10-Kilometer Lauf sowie ein 10-Kilometer-Power-Walking. Um 19 Uhr beginnt der Halbmarathon, um 20 Uhr gehen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die 10-Kilometer-Strecke an den Start. Neben den besten Läuferinnen und Läufern in den drei Disziplinen wird außerdem die Firma mit der besten Zeit sowie mit den meisten Teilnehmern ausgezeichnet.

Anreise und Service vor Ort

Das Veranstaltungsgelände befindet sich am Flughafen Berlin Brandenburg in der Service Area South. Die Gebäude der Bodenverkehrsdienste, die Feuerwache Ost und die Technikzentrale sind hier angesiedelt. Während des Laufs wird Besuchern und Begleitern ein kleines Bühnenprogramm geboten. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Den Läufer stehen Umkleidemöglichkeiten und Duschen zur Verfügung. Die Anreise ist mit dem eigenen Auto möglich. Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung. Es wird jedoch empfohlen Fahrgemeinschaften zu bilden oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Zwischen 15 und 24 Uhr sind Shuttle-Busse zwischen dem S-Bahnhof Flughafen Berlin-Schönefeld und dem Veranstaltungsgelände im Einsatz.

Unterstützung

Besucher und Begleiter können die Läufer im Start- und Zielbereich in der Service Area South anfeuern. Die Begleitung auf der Strecke ist leider nicht möglich.

Anmeldung zum Lauf

Der Airport Night Run wird von BERLIN LÄUFT organisiert. Über 3.000 Teilnehmer haben sich bislang registriert. Es wird damit gerechnet, dass rund 4000 Läuferinnen und Läufer an den Start gehen. Die Kosten für die Anmeldung betragen 35 Euro für den Halbmarathon bzw. 20 Euro für die 10-Kilometer-Strecke. Teilnehmer, die noch keinen ChampionChip für die elektronische Zeitmessung besitzen, können diesen für 6 Euro ausleihen. Die Anmeldung ist online bis zum 08. April möglich. Nachmeldungen sind dann nur noch auf der Startunterlagenausgabe gegen Bar- oder ECKartenzahlung am Nachmelde-Counter möglich und können noch direkt auf der Veranstaltung bis eine Stunde vor dem Start erfolgen. Weitere Informationen zum Lauf und zur Anmeldung sind erhältlich telefonisch unter 030 -2431-9977 oder online:

Film- und Fotomöglichkeit

Film- und Fotojournalisten haben nach Voranmeldung die Möglichkeit den Lauf zu begleiten. Bitte melden Sie sich dafür bis zum 09. April 2014 bei der Pressestelle der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner