Personalie: Karsten Mühlenfeld wird neuer Flughafenchef in Berlin

20.02.2015

Karsten Mühlenfeld wird neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH. Das beschloss der Aufsichtsrat des Unternehmens in seiner heutigen Sitzung. Der amtierende Aufsichtsratsvorsitzende Rainer Bretschneider, sagte: „Wir freuen uns, Karsten Mühlenfeld für die Position des Flughafenchefs gewonnen zu haben. Er ist ein hervorragender Manager mit breiter Industrieerfahrung. Ich bin mir sicher, dass es ihm gelingen wird, die Flughafengesellschaft in die Zukunft zu führen.“

Mühlenfeld wird das Amt baldmöglichst antreten. Der 51-jährige Manager folgt auf Hartmut Mehdorn, der im Dezember 2014 seinen Rückzug von diesem Amt angekündigt hatte. Mühlenfeld sagte anlässlich seiner Vorstellung: „Ich freue mich auf die vor mir liegende Arbeit. Der Flughafen Berlin Brandenburg ist das wichtigste Zukunftsprojekt der Region Berlin-Brandenburg. Wichtige Weichenstellungen sind vollzogen. Nun wird es darum gehen, die Flughafengesellschaft zukunftsfähig aufzustellen und dem Flughafen nach all den zurückliegenden Krisen und Problemen wieder mehr Akzeptanz in der Öffentlichkeit zu verschaffen.“

Staatssekretär Bretschneider dankte dem bisherigen Vorsitzenden der Geschäftsführung Hartmut Mehdorn namens des gesamten Aufsichtsrates ausdrücklich für das große Engagement mit Herz und Verstand. „Wir haben es uns sicher nicht immer leicht gemacht, aber wir sind auf klarem Kurs, und dafür danke ich Hartmut Mehdorn ausdrücklich“, so der Staatssekretär.

Zur Person Karsten Mühlenfeld

Dr. Karsten Mühlenfeld wurde am 01. Juni 1963 geboren. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Bis 1987 Studium Maschinenbau, Abschluss als Jahrgangsbester. Anschließend Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Mechanik der TU Berlin und 1992 Promotion zum Dr.Ing. Karrierebeginn 1993 bei der BMW Rolls-Royce GmbH in München. 1996 Wechsel an den Standort Dahlewitz, Brandenburg. 2004 bis 2007 Technical Director bei Europrop International (EPI) in Madrid, einem Joint Venture zwischen den europäischen Triebwerksherstellern zur Entwicklung des Triebwerks TP400 für das Flugzeug A400M. Bis 2014 bei der Rolls-Royce Deutschland Ltd. & Co. KG. Zuletzt als Geschäftsführer Engineering & Operations verantwortlich für die Entwicklung und technische Betreuung aller 2.500 CSME-Triebwerke (Civil Small & Medium Engines) weltweit mit rund 1.200 Mitarbeitern. 2015 Entwicklungschef bei der Bombardier Transportation GmbH, Berlin.

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner