Neue Hauptstadtroute ab Berlin-Schönefeld: Germania nimmt Flugverbindung nach Teheran in Iran auf – Oneway-Tickets ab 99 EUR

23.02.2015

Neue Verbindung von Hauptstadt zu Hauptstadt: Die Fluggesellschaft Germania fliegt ab sofort zweimal wöchentlich immer mittwochs und sonntags von Berlin nonstop nach Teheran. Am Sonntagabend ist Flug ST3328 erstmals vom Flughafen Schönefeld zum Imam Khomeini Airport in der iranischen Hauptstadt gestartet.

Karsten Balke, Chief Executive Officer (CEO) von Germania: "Mit Beirut im Libanon haben wir bereits eine wichtige Hauptstadt im Nahen Osten ab Berlin im Angebot. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Teheran nun ein weiteres Flugziel direkt ab Schönefeld erreichbar machen. Mit der Aufnahme der neuen Flugverbindung stärken wir nicht nur unseren Heimatflughafen, sondern leisten auch ein weiteres Bekenntnis zum Standort Berlin."
Hartmut Mehdorn, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH: "Wir freuen uns über die neue Verbindung ab Schönefeld. Teheran ist nicht nur ein wichtiges Ziel ab Berlin, sondern auch eine wesentliche Erweiterung des umfangreichen Berliner Flugplans von Germania. Wir wünschen der Airline weiterhin viel Erfolg und allzeit gute Auslastung."

Mit der neuen Flugverbindung nach Teheran macht Germania eines der touristisch kontrastreichsten und wirtschaftlich aufstrebendsten Länder der Welt ab Berlin nonstop erreichbar. Die Route richtet sich neben Geschäfts- sowie der steigenden Zahl von Städte- und Studienreisenden auch an Personen, die Freunde oder Verwandte in der Region besuchen möchten. Teheran ist außerdem idealer Ausgangspunkt für eine Rundreise durch die Region. Die neue Strecke ist Teil eines größeren Engagements der Fluggesellschaft in den Iran: Neben Berlin fliegt Germania auch von Düsseldorf nach Teheran und künftig ab Hamburg nach Maschhad im Nordosten des Landes.

Flüge sind oneway bereits ab 99 Euro buchbar. Tickets sind im Internet, telefonisch unter 030 - 610 818 000 (Normaltarif aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise ggfs. abweichend) sowie im Reisebüro erhältlich. Alle genannten Preise verstehen sich inklusive Steuern und Gebühren und enthalten bereits die gesetzlich vorgeschriebene Luftverkehrsabgabe.

Eine Airline mit Tradition! Seit mehr als 30 Jahren fliegt die Germania Reisende in die Sonne, zu Freunden und Verwandten oder in beliebte europäische Metropolen. Mehr als 140 Destinationen in Europa, Nordafrika und Westasien stehen Fluggästen dabei zur Auswahl. Immer mit an Bord: Snacks, Softdrinks und mindestens 20 Kilo Freigepäck. Die Germania betreibt derzeit 22 Flugzeuge.

Weitere Informationen zur Firmengeschichte und Buchungsmöglichkeiten unter:

Ansprechpartner
Pressesprecher Lars Wagner

Lars Wagner Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner
Ansprechpartner
Daniel Tolksdorf

Daniel Tolksdorf Pressesprecher
Flughafen Berlin Brandenburg

+49 30 6091-70100 +49 30 6091-70070

  • Adresse
    Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
    Unternehmenskommunikation
    12521 Berlin
    Routenplaner