Behörden

Bundespolizei

Bundespolizei

Am Flughafen Berlin-Schönefeld übernimmt die Bundespolizei Aufgaben des Grenzschutzes und der Luftsicherheit. Die Bundespolizei arbeitet eng mit anderen Sicherheitsbehörden, dem Flughafenbetreiber und den Luftverkehrsgesellschaften zusammen. Am Flughafen Schönefeld finden Sie die Bundespolizei in der zweiten Etage von Terminal A.

Telefon: +49 30 60915546

Servicenummer: 0800 6888 000 (kostenfrei, 24 Stunden erreichbar)

Weitere Informationen zu den Aufgaben der Bundespolizei finden Sie unter folgendem Link:

Landespolizei

Landespolizei
Die Polizei des Landes Brandenburg ist für die Sicherheit in den öffentlich zugänglichen Bereichen sowie im Umfeld des Flughafens Berlin-Schönefeld zuständig.

Polizei Schönefeld, Bohnsdorfer Chaussee 30, 12529 Schönefeld
Telefon: +49 30 634800
Fax: +49 30 63480229

Die Internetwache der Landespolizei liefert Ihnen weitere nützliche Informationen: 

Luftfahrtbundesamt

Luftfahrtbundesamt
Das Luftfahrtbundesamt gewährleistet durch die Wahrnehmung von zahlreichen Zulassungs-, Genehmigungs- und Aufsichtsfunktionen den bestehenden hohen Sicherheitsstand der Luftfahrt in Deutschland und sorgt für die Sicherheit Ihres Fluges.

Außenstelle Berlin, Jeanette-Wolff-Straße 11 in 12355 Berlin

Telefon: +49 531 23558009

Weitere Informationen zur Arbeit des Luftfahrtbundesamts finden Sie unter dem folgenden Link:

Zoll

Zoll
Die Zollverwaltung kontrolliert in Schönefeld den grenzüberschreitenden Warenverkehr und erhebt Zoll- bzw. Steuerabgaben. Bei der Anreise sind alle anmeldepflichtigen Waren beim Zoll anzumelden. Am Flughafen Berlin-Schönefeld finden Sie den Zoll im ersten Obergeschoss von Terminal A.

Telefon: +49 30 609176306

Weitere Informationen zum Zoll finden Sie unter folgendem Link: