Häufige Fragen

  • Gibt es einen Kurzzeitparkplatz?
    Bei Parkplatz PK im Innenring des Hauptterminals A mit direktem Zugang zu den Abfluggates handelt es sich um einen Kurzzeitparkplatz. Dieser bietet für eine Nutzungsdauer von bis zu 15 Minuten einen vergünstigten Preis. Auch der Parkplatz P5 ist für bis zu 30 Minuten mit einer reduzierten Gebühr nutzbar.
  • Wo befinden sich die Behindertenparkplätze?
    Behindertenparkplätze befinden sich auf den Parkplätzen PK, P2 und P5. Gehbehinderte zahlen auf dem Parkplatz P2 bei Vorlage des Behindertenausweises maximal einen Tageshöchstsatz. Der Betrag ist zahlbar in der Parkleitzentrale im Mietwagencenter.
  • Kann ich kostenfrei halten, wenn ich jemanden zum Flughafen bringe?
    Neben dem Kurzzeitparkplatz PK haben Reisende, die am Terminal A abfliegen, die Möglichkeit, kostenfrei im eingeschränkten Halteverbot zum Be- und Entladen bzw. zum Ein- und Aussteigen für bis zu drei Minuten direkt vor dem jeweiligen Abfluggate zu halten. Darüber hinaus stehen vor dem Terminal B weitere Kurzzeithaltezonen unentgeltlich zur Verfügung.
  • Wie hoch ist die maximale Einfahrtshöhe an den Parkflächen?
    Der Kurzzeitparkplatz PK besitzt hinsichtlich der maximalen Einfahrtshöhe keine Beschränkung. Die maximale Einfahrtshöhe der Parkhäuser P1 und P2 liegt bei max. 2,00 Metern. Für Parkplatz P5 gilt grundsätzlich keine Beschränkung. Das auf P5 integrierte Parkhaus kann jedoch nur mit Fahrzeugen mit einer maximalen Höhe von 2,00 Metern befahren werden.
  • Was mache ich, wenn es Probleme an der Parkplatzschranke gibt?
    An allen Ein- und Ausfahrtsschranken befindet sich eine Hilfetaste, die Sie mit unserer Parkleitzentrale verbindet. Diese ist 24 Stunden an sieben Tagen in der Woche besetzt.
Ansprechpartner

Q-Park
Flughafen Berlin-Tegel
Mietwagencenter

+49 30 41013378

  • Adresse
    Flughafen Berlin-Tegel
    Leitstelle im Mietwagencenter
    13405 Berlin