Eröffnungskampagne des BER gestartet

Berlin, 03.04.2012
Willy Brandt begrüßt die Welt.
Zu Lebzeiten bereiste er über 80 Länder auf allen Kontinenten und war auf Flughäfen zuhause - jetzt begrüßt Willy Brandt die Welt in Berlin. Der Friedensnobelpreisträger, Bundeskanzler und Regierende Bürgermeister von Berlin ist nicht nur Namenspatron des neuen Flughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt, sondern auch zentraler Bestandteil der Eröffnungskampagne.

Sie umfasst vier starke Motive unter dem Motto „Willy Brandt begrüßt die Welt“ sowie einen Kurzfilm, der nicht nur hier auf der Internetseite zu sehen ist, sondern auch in der ARD, dem rbb und auf 262 Kinoleinwänden in der Hauptstadtregion gezeigt wird. Zusätzlich wird die Kampagne großflächig in Berlin und Brandenburg sowie auf zahlreichen Online-Portalen zu sehen sein.

Prof. Dr. Rainer Schwarz, Sprecher der Geschäftsführung des Flughafens Berlin Brandenburg: „Mit der Eröffnungskampagne für den neuen Flughafen – den Motiven und dem dazugehörigen Film – möchten wir die Berliner und Brandenburger einladen, sich mit uns auf die Eröffnung des Flughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt am 3. Juni zu freuen.“

Aber auch über die Eröffnungskampagne hinaus wird der Namenspatron am neuen Flughafen präsent sein:

  • Auf der Abflugebene des Terminals wird der Schriftzug „Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt“ für die Passagiere schon von weitem zu sehen sein.
  •  In der Airport City, die dem Terminal vorgelagert ist, lädt eine zentrale Freifläche die Passagiere zum Verweilen ein. Sie erhält mit Eröffnung des Flughafens den Namen Willy-Brandt-Platz.
  •  Und auch im Terminal wird Willy Brandt präsent sein: Auf einer interaktiven Installation in der zentralen Check-in-Halle können sich Interessierte über Leben und Werk Willy Brandts informieren.
Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.