Großes Wachstum bei den Passagierzahlen

14.10.2013
Passagiere in TXL
In diesem Jahr verzeichnet die Flughafengesellschaft einen starken Anstieg der Passagierzahlen, denn noch nie zuvor starteten und landeten in einem Zeitraum von Januar bis September fast 20 Millionen Passagiere an den Flughäfen Schönefeld und Tegel.

Hartmut Mehdorn, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH: „Der Blick auf die Passagierzahlen für die ersten neun Monate des Jahres zeigt einmal mehr, wie stark der Luftverkehrsstandort Berlin-Brandenburg ist. Entgegen dem Bundestrend können wir uns über einen Zuwachs bei den Passagierzahlen von vier Prozent gegenüber dem Vorjahr freuen.“

Das Wachstum bei den Passagierzahlen ist vor allem auf airberlin und easyJet zurückzuführen. Während airberlin insbesondere am Flughafen Tegel ein Wachstum aufweist, kann easyJet in Schönefeld ein Passagierwachstum verbuchen.

Weitere Informationen zu der Verkehrsstatistik erhalten Sie hier:

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.