Mit Norwegian nach Gran Canaria und Teneriffa

31.01.2014
Mit Norwegian nach Gran Canaria und Teneriffa

Mit Norwegian in den ewigen Frühling. Ab dem 1. Februar 2014 bietet die norwegische Low-Cost-Airline ab Berlin-Schönefeld Flüge nach Teneriffa (TFS) und Gran Canaria (LPA) an. Beide Verbindungen gibt es zweimal wöchentlich. Tickets sind ab 49 Euro buchbar. Die Airline aus Nordeuropa erweitert damit ihr Angebot ab Berlin auf acht Destinationen. Ab April bietet die Airline zusätzlich dreimal wöchentlich Flüge nach Barcelona (BCN) an.

Die Kanarischen Inseln bieten mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von milden 21 °C ein ideales Klima und laden mit ihrer abwechslungsreichen Natur zum Baden, Wandern oder Surfen ein. Auf Teneriffa zählt die Kraterlandschaft des Nationalparks rund um Spaniens höchsten Berg, den Pico del Teide (3718 Meter), und die Altstadt von La Laguna im Nordwesten der Insel zum UNESCO Weltkulturerbe. Die Highlights auf Gran Canaria sind die Wanderdüne von Maspalomas und das ausschweifende Nachtleben im Süden der Insel.

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.