easyJet eröffnet neue Strecke nach Tel Aviv

04.02.2014
easyJet eröffnet neue Strecke von Berlin nach Tel Aviv

easyJet fliegt seit heute drei Mal wöchentlich in die israelische Mittelmeermetropole Tel Aviv. Die Flüge starten immer dienstags, donnerstags und samstags. Mit der neuen Strecke bietet die Airline im Winterflugplan insgesamt 44 Verbindungen ab Berlin-Schönefeld an. Zum Einsatz kommen Flugzeuge der Airbus A320-Familie. Tel Aviv bietet seinen Besuchern feine Sandstrände, ein aufregendes Nachtleben und eine interessante kulinarische Szene. Mit einem Ensemble von über 4.000 Bauhaus-Häusern zählt die „Weiße Stadt“ zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.