ILA 2014: Faszination Luft- und Raumfahrt

Berlin, 05.05.2014
ILA 2014: Faszination Luft- und Raumfahrt

Die Luft- und Raumfahrtmesse ILA 2014 findet vom 20. bis 25. Mai auf dem Berlin ExpoCenter Airport im Süden des Flughafens Berlin Brandenburg statt. Luftfahrtenthusiasten erwartet ein spannendes Flugprogramm, rund 300 verschiedene Maschinen am Boden sowie Informationen zu High-Tech-Produkte aus allen Geschäftsfeldern der deutschen und internationalen Luft- und Raumfahrtindustrie. 

Die drei ersten ILA-Tage (20.-22.5.) sind ausschließlich Fachbesuchern vorbehalten, dem Publikum öffnet sich die ILA vom 23. bis 25. Mai. Die ILA hat an allen Tagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Tagestickets für Privatbesucher kosten 22 Euro, ermäßigt 14 Euro. Kinder unter sechs Jahren zahlen keinen Eintritt. 

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH ist auch mit einem Stand auf der ILA vertreten (Halle 3). Alle Interessierten können sich über den Flughafen Berlin Brandenburg, die beiden Flughäfen Schönefeld und Tegel sowie Jobs und Investitionsmöglichkeiten am BER informieren. 

Aktuelle Bilder, Videos und Infos gibt es vor und während der ILA auf der neuen Microsite. Noch mehr Fotos finden alle Flughafenfans im kürzlich gestarteten, offiziellen Pinterest-Kanal „Berlin Airport“. Neue Fotos von der ILA 2014 folgen natürlich. Mitmachen lohnt sich auch beim Gewinnspiel auf facebook: Zu gewinnen gibt es Flugtickets von Germania, ILA-Tickets sowie Hubschrauberrundflüge während der ILA mit dem Air Service Berlin.

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.