Welcome back Alitalia

14.11.2014
Alitalia ab Berlin-Tegel

Alitalia fliegt ab dem 15. Dezember 2014 wieder ab Berlin-Tegel. Im Codeshare mit airberlin verbindet die italienische Airline die Hauptstadtregion täglich mit den Flughäfen Mailand-Linate, Venedig und Rom. Auf allen Strecken kommt eine 88-sitzige Maschine vom Typ Embraer 175 zum Einsatz. Reisende können dabei zwischen zwei Bordklassen wählen. Den klassischen Bordservice – Snack und Getränk – erhalten Passagiere der Economy Class „Classica“. Die Business Class „Ottima“ zeichnet sich durch mehr Platz und Komfort an Bord aus. Außerdem sind zwei Gepäckstücke sowie der Zugang zu den SkyTeam-Lounges im Tarif inbegriffen. Geschäfts- und Urlaubsreisenden bieten die Flüge komfortable Anschlussverbindungen nach Süditalien, z.B. Palermo. Der aktuelle Flugplan bietet tägliche Flüge zu den drei Destinationen mit folgenden Flugzeiten an:

Ziel Flugnummer Abflug TXL Ankunft
Mailand-Linate AZ405 21:45 Uhr 23:25 Uhr
Venedig AZ439 17:10 Uhr 18:40 Uhr
Rom AZ423 10:05 Uhr 12:15 Uhr

Mailand

Mailand ist mit 1,3 Millionen Einwohnern nach Rom die zweitgrößte Stadt Italiens und als Modehauptstadt bekannt. Mit ihrem großen Angebot der schönen Künste macht die Stadt im Norden Italiens aber auch ihrem Ruf als Kulturmetropole alle Ehre. So ist beispielsweise im Kloster Santa Maria delle Grazie „Das letzte Abendmahl“ von Leonardo Da Vinci zu bestaunen.

Venedig

Für rund 20 Millionen Touristen jährlich ist die Lagunenstadt an der Adria ein beliebtes Reiseziel. Mit ihren kleinen Gassen und unzähligen Brücken über die zahlreichen Kanäle lädt die autofreie Stadt zum Flanieren ein. Bei einer Tasse Capuccino auf dem Markusplatz lassen sich der Trubel der Stadt sowie zwei ihrer Wahrzeichen – der Markusdom und der Dogenpalast – entspannt betrachten. Seit 1987 ist Venedig UNESCO-Weltkulturerbe.

Rom

Im Jahr 753 v. Chr. wurde die „Ewige Stadt“ der Mythologie zufolge auf sieben Hügeln errichtet. Aufgeblüht als Hauptstadt des Römischen Reiches wurde Rom 1871 zur Hauptstadt Italiens. Sie ist mit ihren vielen historischen Gebäuden nicht nur ein Ziel für Touristen. Auch zahlreiche Pilger strömen in die Heilige Stadt, um den Papst im Vatikan zu besuchen. Die Vatikanstadt ist als Enklave in Rom ein eigenständiger Staat – der kleinste, allgemein anerkannte der Welt.

Tickets für die neuen Verbindungen sind in jedem Reisebüro erhältlich oder buchbar unter:

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.