Ryanair begrüßt 7-millionsten Passagier in Berlin

Berlin, 13.02.2015
7 Mio. PAX Ryanair © Günter Wicker

Meilenstein erreicht: Am Flughafen Berlin-Schönefeld empfing Ryanair ihren 7-millionsten Fluggast in Berlin. Der Jubiläumspassagier reiste aus Dublin nach Berlin und bekam anlässlich des Jubiläums einen Fluggutschein für zwei Personen überreicht. Darüber hinaus kann sich die irische Low-Cost-Airline über eine gute Geschäftsentwicklung am Standort Berlin freuen. Steigende Passagierzahlen und zusätzliche Flüge brachten einen neuen Passagierrekord im Jahr 2014. Gegenüber 2013 stiegen die Passagierzahlen um 31 Prozent. Die Anzahl der Flüge pro Jahr stieg im Vergleich zum Vorjahr ebenfalls kräftig um über 24 Prozent an. Zusätzlich werden immer mehr Destinationen ab Berlin bedient.

Ryanair verbindet Berlin mit den Zielen London Stansted, Dublin, East Midlands, Oslo Rygge, Mailand Bergamo, Porto und Shannon. Am 29. März nimmt die irische Fluggesellschaft eine neue Verbindung nach Madrid auf. Die spanische Hauptstadt wird bis zu zweimal täglich angeflogen. Ab dem 3. April geht es zweimal wöchentlich von Berlin nach Palermo. Die Hauptstadt von Sizilien wird jeweils Montag und Freitag von Schönefeld aus bedient. Mit Einführung des Winterflugplans 2015/2016 wird außerdem die Verbindung Berlin-Glasgow ins Streckennetz von Ryanair aufgenommen.

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.