Mit easyJet nach Larnaca auf Zypern

Berlin, 31.03.2015
Mit easyJet nach Larnaca auf Zypern

Die britische Fluggesellschaft easyJet baut ihr Streckennetz weiter aus: Seit heute, dem 31. März, können Passagiere ab Berlin-Schönefeld nach Larnaca, die kleine Hafenstadt auf der sonnigen Mittelmeerinsel Zypern, fliegen. Die Maschine hebt immer dienstags um 06.30 Uhr in Schönefeld ab und erreicht den Flughafen Larnaca um 11.25 Uhr. Der Rückflug startet um 12.00 Uhr von Larnaca mit Ankunft um 15.00 Uhr in Schönefeld. Samstags fliegt easyJet die Verbindung am späten Nachmittag (SXF-LCA 14.40-19.35 Uhr, LCA-SXF 20.10-23.10 Uhr). Zum Einsatz kommen Maschinen vom Typ Airbus A319. Die drittgrößte Insel im Mittelmeer ist in rund dreieinhalb Stunden Flugzeit von Berlin aus erreichbar und bietet beste Voraussetzungen für ganzjährig angenehme Temperaturen.  

Der Flughafen Larnaca befindet sich fünf Kilometer südlich vom Zentrum Larnacas und rund vierzig Kilometer südöstlich der Hauptstadt Nikosia.

Tickets für die neue Verbindung Berlin-Zypern sind buchbar unter:

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.