Hinweise zum Airport Night Run 2015

Berlin, 10.04.2015
Airport Night Run 2015

Am Samstag, den 18. April 2015, ist es soweit: Der neunte Airport Night Run findet am Flughafen Berlin Brandenburg statt. Teilnehmer können zwischen einem Halbmarathon und der 10-Kilometer-Strecke wählen. Um 19 Uhr beginnt der Halbmarathon mit einer Distanz von 21,0975 Kilometern, der 10-Kilometer Lauf sowie ein 10-Kilometer-Power-Walking starten um 20 Uhr. Rund 25 Minuten vor dem jeweiligen Startschuss können sich Teilnehmer beim offiziellen Warm-up vorbereiten.

Anreise und Service vor Ort

Das Veranstaltungsgelände befindet sich am Flughafen Berlin Brandenburg in der Service Area South. Kostenfreie Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung. Es wird jedoch empfohlen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Zwischen dem S-Bahnhof Flughafen Berlin-Schönefeld und dem Startbereich vor der neuen Maintenance Area des Flughafens (Haltestelle Hugo-Eckener-Allee) fährt ein Shuttle-Service ab 15:33 Uhr im 10-Minuten-Takt, ab 18:00 Uhr im 5-Minuten-Takt.

Anmeldung zum Lauf

Anmeldungen noch möglich: Bis zum 15. April 2015 besteht die Möglichkeit sich unter www.berlin-laeuft.de online anzumelden. Nachmeldungen können nur noch bei der Startunterlagenausgabe gegen Bar- oder EC-Kartenzahlung und am Nachmelde-Counter bis eine Stunde vor dem Start erfolgen, sofern noch Startplätze zur Verfügung stehen. Am Veranstaltungstag kostet die Nachmeldung 45,00 Euro (Halbmarathon) bzw. 25,00 Euro (10-Kilometer-Lauf).

Die Nutzung eines Real-Time-ChampionChips ist während des Laufs obligatorisch für jede Läuferinnen und jeden Läufer. Teilnehmer, die noch keinen Real-Time-ChampionChip für die elektronische Zeitmessung besitzen, können diesen für 6 Euro ausleihen.

Weitere Informationen zum Lauf und zur Anmeldung sind online unter www.berlin-laeuft.de sowie telefonisch unter 030 -2431-9977 erhältlich.

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.