Mit Germania neu nach Ibiza

Berlin, 30.04.2015
Germania

Ab dem 1. Mai 2015 verbindet die deutsche Airline Germania Berlin mit der Baleareninsel Ibiza. Zweimal pro Woche – immer montags und freitags – startet Germania ab dem Flughafen Berlin-Schönefeld in Richtung Mittelmeer. Die Flugzeit beträgt rund drei Stunden.

Die drittgrößte Baleareninsel bietet zahlreiche Möglichkeiten den Urlaub zu genießen: Für den klassischen Badeurlaub sind die ausgedehnten Strände von Ibiza besonders geeignet. Mit der zum UNESCO Weltkulturerbe zählenden Altstadt von Ibiza-Stadt und massiven Stadtmauern aus der Renaissancezeit bietet die Insel viele Sehenswürdigkeiten für Kulturliebhaber. Auch die jüngeren Gäste lockt Ibiza als Partyhochburg mit zahlreichen Clubs und Diskotheken.

Der Flughafen Aerpuerto de Ibiza San José gehört zu den drei internationalen Verkehrsflughäfen auf den Balearen und liegt acht Kilometer südwestlich der Inselhauptstadt Ibiza-Stadt. Reisende gelangen mit einem halbstündlich fahrenden Bus von der Hauptstadt zum Flughafen. Weitere Busverbindungen aus anderen Regionen der Insel führen ebenfalls bequem zum Airport.

Flugtickets für die Strecke Berlin-Ibiza sind buchbar im Reisebüro oder direkt unter:

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.