Brandenburgisches Sommerkonzert am BER

Brandenburg, 24.06.2015
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Liebhaber der klassischen Musik dürfen sich dieses Konzert nicht entgehen lassen: Am Sonntag, den 28. Juni 2015, findet unter dem Motto „Flughafen-Gala“ das Brandenburgische Sommerkonzert auf der zentralen Terminalvorfahrt des BER statt. Bereits zum zweiten Mal können Besucher am Flughafen Berlin Brandenburg die klassischen Klänge der hochkarätigen Künstler lauschen. Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin spielt unter der Leitung des international gefragten Dirigenten Tugan Sokhiev berühmte Werke von Ludwig van Beethoven, Frédéric Chopin sowie Richard Strauss. Solist des Abends ist der 20-jährige kanadische Pianist Jan Lisiecki, ein außergewöhnliches musikalisches Talent und Gewinner zahlreicher prestigeträchtiger Preise. Bereits ab 13.30 Uhr werden Kaffee, Kuchen und herzhafte Gerichte geboten. Danach haben die Konzertbesucher die Möglichkeit, an einer geführten Bustour über den Flughafen Berlin Brandenburg teilzunehmen. Das Konzert beginnt um 17 Uhr.

Karten für das Brandenburgische Sommerkonzert am BER sind noch erhältlich unter der Telefonnummer 01806-999000222 und auf der Homepage der Brandenburgischen Sommerkonzerte:

Flughafeninfo

+49 30 60911150

@berlinairport

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Flughafeninfo sind an 7 Tagen rund um die Uhr für Sie da.